Amazon Appstore ist ab sofort tatsächlich für Windows 11 verfügbar

Witold Pryjda, 22.09.2022 09:24 Uhr 5 Kommentare
Android-Apps für Windows 11 sind eine der zentralen Funktionen der neuesten Version des Microsoft-OS und an sich haben die Redmonder das bereits vor langem angekündigt. Doch so richtig klar, wann das Ganze startet, war auch vor zwei Tagen nicht. Nun ist es aber so weit.

Appstore lange in der Vorbereitung

Android-Apps auf Windows 11: Diese Ankündigung geht bereits auf den Sommer 2021 zurück, also auf die Vorstellung des neuesten Betriebssystems von Microsoft. Doch für die Umsetzung haben die Redmonder lange gebraucht. Selbst beim dieswöchigen Start des Herbst-Updates für Windows 11 war nicht klar, wann der für Android benötigte Amazon Appstore tatsächlich verfügbar sein wird - Microsoft war hierzu in seinen Pressemitteilungen nicht eindeutig und sprach unter anderem auch von "in den kommenden Wochen".

Amazon Appstore für Windows 11


Amazon Appstore für Windows 11

Doch nun ist es wirklich so weit, Microsoft hat auch hierzulande auf den Knopf gedrückt und das bedeutet, dass der Amazon Appstore ab sofort installiert werden kann. Und zwar von allen: Denn das Windows 11 2022 Update oder eine Insider-Version müssen nicht installiert sein, damit der Appstore funktioniert.

Der Appstore kann im Microsoft Store nun also heruntergeladen und installiert werden. Ganz so einfach ist das dann aber doch nicht. Denn zunächst muss man im UEFI bzw. BIOS die Virtualisierung aktivieren, das findet sich in der Regel bei den Einstellungen für die CPU.

Doch das ist nicht der einzige System-Neustart, der hierfür erforderlich ist, denn nach dem Drücken des Installationsknopfes für den Amazon Appstore ist zusätzlich auch noch die Einrichtung des Windows Subsystem for Android notwendig.

Amazon Appstore für Windows 11

Derzeit erfordert der Appstore allerdings wohl noch etwas Feinschliff auf seiner Front. Denn auf der Startseite ist nur eine Handvoll an Anwendungen gelistet, laut Dr. Windows sind aber per Suche wesentlich mehr Apps zu finden.

Siehe auch:

Video-Rundgang: Die neuen Features des Windows 11 2022 Updates
videoplayer
5 Kommentare lesen & antworten
Folge WinFuture auf Google News
Verwandte Themen
Windows 11 Android Amazon
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies