Google Android: Neue Funktion informiert eindeutig über Akku-Zustand

Roland Quandt, 13.09.2022 12:25 Uhr 7 Kommentare
Google führt mit dem nächsten größeren Update für Android 13 wohl bald eine neue Funktion ein, mit der man wie bei einem Apple-Smartphone einfacher einsehen kann, in welchem Zustand sich der Akku eines Geräts befindet. Entsprechende Hinweise liefert jetzt eine Betaversion. Mishaal Rahman, früher Chefredakteur beim Portal XDA Developers ist mittlerweile für einen Hersteller von Management-Lösungen für Android-Geräte tätig. Auch in seinem Job zerlegt er aber nach wie vor gewissenhaft jede noch so kleine neue Version von Android, so dass er auch die Android 13 QPR1 Beta 1 auseinandergenommen hat. Dabei stieß er unter anderem auf eine neue Funktion namens "Battery Health".

Diese Funktion tut genau das, was ihr Name vermuten lässt: Sie informiert in klarer Sprache darüber, wie das Betriebssystem den Zustand des im jeweiligen Gerät verbauten Akkus einschätzt. Ein ähnliches Feature gibt es bei Apple bereits, wobei es vor allem dann als Anhaltspunkt dienen kann, wenn der Nutzer eine stark verkürzte Akkulaufzeit seines Smartphones oder Tablets feststellt.


Funktion empfiehlt gegebenenfalls Einbau eines neuen Akkus

Der Screenshot zeigt, wie die Software künftig in den vier Stufen "mangelhaft", "gut", "mittelmäßig" und "ausgezeichnet" über die "Akku-Gesundheit" informieren soll. Darunter gibt das System Hinweise, die ein paar wenige weitere Informationen enthalten können und zum Beispiel auffordern, über einen Tausch des jeweiligen Akkus nachzudenken.

Da die QPR1 Beta 1 von Android 13 aktuell nur für Smartphones der Google-eigenen Pixel-Produktreihe erhältlich ist, dürfte die Verfügbarkeit der neuen Funktion anfangs ebenfalls auf Pixel-Geräte beschränkt sein. Da das Betriebssystem derzeit aber eine solche Funktion spendiert bekommt, könnten auch die zahlreichen anderen Anbieter von Android-basierten Endgeräten früher oder später eine solche Anzeige zur Akku-Gesundheit einführen.

Siehe auch:
7 Kommentare lesen & antworten
Folge WinFuture auf Google News
Verwandte Themen
Android Android 13
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies