Intel Arc-Grafikkarten: Gratis-Spiele und -Software sollen Käufer locken

[o1] Screenzocker13 am 07.09. 08:49
+3 -
Dadurch, dass Intel bei Gamers Nexus und LTT so ehrlich war + den Preis eh niedrig ansetzt, hab ich schon bock auf ne Arc. Wenigstens mal zum rumspielen und schauen. Brauch eh endlich was für h265 und VP9
[re:1] UKSheep am 07.09. 09:58
+2 -
@Screenzocker13: Sehe ich ähnlich. Zumal meine GTX 970 echt schon aus alles Spulen Pfeift... xD

Ich denke da werde ich wohl selbst mit einer Arc, weitaus besser unterwegs sein. Die aktuellen und nächsten NVidia Generation/en sind mir einfach zu kostspielig.
[o2] Schnoog am 07.09. 09:49
+3 -
Der Preis ist entscheidend, wenn der stimm dann ist alles okay. Rot oder grün sind für mich in allen GPU-Bereichen 40% zu teuer
[o3] Mastertac am 07.09. 10:16
+2 -4
Bevor ich mir sowas in den Rechner stecke, geb ich lieber AMD ne Chance...
[o4] L_M_A_O am 07.09. 10:20
+1 -3
Die aktuelle Generation ist leider ein ziemlicher Flop
oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies