WhatsApp: Komplett neue Windows-App für den Desktop ist da

[o1] Fanta2204 am 17.08. 09:58
+ -1
Alle Plätze schon vergeben.....Schade. Da kann man nur hoffen, das die Beta-Phase nicht so lange andauert. Es hat mich sowieso schon immer angekotzt, nebenbei auch das Smartphone nutzen zu müssen. Endlich geht WhatsApp den Weg, der längst überfällig ist.
[re:1] theuserbl am 17.08. 10:34
+ -1
@Fanta2204: "Es hat mich sowieso schon immer angekotzt, nebenbei auch das Smartphone nutzen zu müssen."
Wie ich es sehe, wird es wohl so ähnlich wie die Web-Version sein
https://web.whatsapp.com/

Dort kann das Smartphone auch bis zu 7 oder 10 Tage aus sein. Wenn es bis dahin aber nicht eingeschaltet wurde, müssen die Geräte wieder nbeu verbunden werden.
[re:1] Bautz am 17.08. 19:24
+ -
@theuserbl: Ich sehe momentan auch keinen Grund, was anderes als die PWA zu nutzen.
[re:2] Ide am 17.08. 19:58
+ -
@Fanta2204: bei Windows 10-11 kannst "Link zu Windows" von Android nutzen, funktioniert prima^^ es gibt bestimmt bessere Tools... aber wäre ne Möglichkeit.
[o2] Islander am 17.08. 10:57
+2 -
Ich gehöre vermutlich nicht zu jederman, bei mir ist es nach wie vor die alte Version der App. Schade, denn Geschwindigkeit ist genau das, was die App bisher überhaupt nicht hat.
[re:1] DON666 am 17.08. 11:01
+ -
@Islander: Klick doch einfach den Link im Artikel an oder such im Microsoft Store. Die neue App heißt einfach "WhatsApp", die alte "WhatsApp Beta". Die Beta musst du manuell deinstallieren, sonst sind beide parallel installiert.
[re:1] Islander am 17.08. 11:02
+ -
@DON666: Genau das hab ich gemacht. Alte deinstalliert, neue über den Link installiert. Gleiche App, identisch, auch was die Geschwindigkeit angeht.
[re:1] DON666 am 17.08. 11:21
+ -
@Islander: Merkwürdig. Ich habe es vorhin nacheinander auf 2 PCs installiert, und es ist definitiv die neue Version. Die ist schon mal wesentlich zahmer in der CPU-Auslastung als die alte.
[re:1] aecro am 17.08. 11:35
+ -
@DON666: Ich hab auch die nicht-Beta aus dem Store installiert und die alte Version bekommen, laut Store hab ich 2.2228.14.0.

Edit: Hab WhatsApp Beta aus dem Store installiert, das ist die neue UWP App mit Version 2.2232.6.0.
[re:2] Scaver am 17.08. 13:12
+1 -
@aecro: Hm WhatsApp Beta finde ich im Store nicht. Die normale WhatsApp App ist bei mir auch auf 2.2228.14.
Irgendwie verwirrend.
[re:3] aecro am 17.08. 16:21
+1 -
@Scaver: Die Beta hab ich nur gefunden, weil sie als "Leute haben auch angesehen:" auf der WhatsApp Store Page angezeigt wurde.

htt ps://www.microsoft.com/store/productId/9NBDXK71NK08
[o3] WinYesterday am 17.08. 13:33
+2 -1
Ich nutze das Plugin in Opera. Schnell, einfach und kein extra Tool.
[re:1] Screenzocker13 am 17.08. 14:42
+1 -
@WinYesterday: war ganz aus dem Häuschen und habs mir geholt. Aber das Ding macht ja nichts weiter, als auf web.whatsapp.com zu leiten??
[re:1] WinYesterday am 17.08. 14:52
+2 -2
@Screenzocker13: Aber es funktioniert und ist integriert in der Sidebar. Was soll es denn noch mehr können?
[re:1] Bautz am 17.08. 19:26
+ -
@WinYesterday: die PWA in Edge lässt sich einfach in der Taskleiste anpinnen. Finde ich eleganter.
[o5] DetlefV am 18.08. 08:11
+ -
Ich wollte gerade ein Update durchführen, da beim mir auch die Version 2.2228.14.0 installiert war. Update hat nicht funktioniert bzw. keine Änderung gebracht. Daraufhin habe ich WhatsApp deinstalliert, dann über den Store WhatsApp gesucht und neu installiert. wieder die alte Version vorgefunden. Dann nochmals deinstalliert und dann über den Link von Winfuture eine neue Installation gestartet. Allerdings werde ich dann wieder auf den Store geroutet und danach ist wieder die alte Version installiert.
Gibt es noch eine andere Möglichkeit an die neue Version zu kommen?
oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies