Android 13: Start mit Problemen, einige erhalten (erneut) Android 12

Witold Pryjda, 16.08.2022 15:54 Uhr 5 Kommentare
Google hat die neueste Version seines mobilen Betriebssystems freigegeben und Android 13 steht Besitzern eines Pixel zur Verfügung. So mancher dürfte sich auch gefreut haben, heute die Update-Benachrichtigung zu bekommen. Doch die währte nicht immer lange. Seit vergangener Nacht ist Android 13 im Android Open Source Project (AOSP) sowie für die ersten Geräte verfügbar und wie üblich machen die Google-eigenen Pixel-Smartphones den Anfang. Dem sind viele Monate an Beta-Tests vorausgegangen, der Konzern aus dem kalifornischen Mountain View möchte natürlich sicherstellen, dass alles glattläuft.

Im Fall der Pixel-Smartphones läuft das Update natürlich "Over-the-Air" (OTA), wird also automatisch an die Geräte, die dafür infrage kommen, verteilt. Eine solche Benachrichtigung haben viele auch bekommen, einige musste dann aber eine Überraschung erleben: Denn statt dem aktuellen und auch erwünschten Android 13 bekamen sie Android 12 angeboten - also die Version des Betriebssystems, die sie ohnehin bereits auf dem Gerät haben.


Android 12 statt Android 13

Dabei handelt es sich nicht etwa um eine Sicherheits-Aktualisierung oder ein vorbereitendes Update, sondern das immerhin zwei Gigabyte große ursprüngliche Android 12. Es ist auch kein Fehler der Versionsnummer: Denn einige Neugierige - auf Twitter und Reddit - haben das Update auch heruntergeladen und installiert. Das Ergebnis war auch tatsächlich Android 12, sie haben das Vorjahres-OS also im Wesentlichen neu installiert.

Wie Android Police berichtet, ist die Sache auch einigermaßen merkwürdig: Denn einige Nutzer schreiben, dass bei ihnen zunächst eine Benachrichtigung zu Android 13 aufgetaucht ist, später aber Android 12 per Push auf dem Pixel landete. Betroffen sind vor allem Besitzer eines Pixel 6, allerdings berichten auch Nutzer von Pixel 4a und Pixel 5a von diesem Verhalten. Die gute Nachricht: Allzu weitverbreitet ist dieses Phänomen offenbar nicht.

Android 13 ist da Google verteilt das große Update an erste Geräte
5 Kommentare lesen & antworten
Folge WinFuture auf Google News
Verwandte Themen
Android Android 13
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies