Spielstart in Sekunden: Google-Suche erhält Cloud Gaming-Features

Stefan Trunzik, 12.08.2022 07:55 Uhr
Google erweitert seine Suche um neue Funktionen zum direkten Start von Spielen in der Cloud. Die neuen Optionen werden dabei nicht nur für den hauseigenen Streaming-Dienst Stadia angeboten, sondern auch für das Xbox Cloud Gaming, Nvidia GeForce Now und weitere. Die simple Google-Suche nach Titeln wie Halo Infinite, Control, Forza Horizon 5 und Co. könnte in Zukunft ausreichen, um Spiele auf Knopfdruck und ohne Wartezeit oder anspruchsvolle Gaming-Hardware zu starten. Ein neuer "Play"-Button soll Nutzer direkt zu den bekannten Cloud Gaming-Diensten weiterleiten, die das Spiel in ihrer Bibliothek anbieten. Ähnliche Optionen stehen innerhalb der Google-Suche bereits jetzt für Filme und Serien und deren Streaming-Plattformen bereit.

Google Stadia
Auszug aus der Google-Suche samt Spielinformationen und neuem 'Play'-Button

Fair Play: Neben Stadia sind auch Xbox, Nvidia und Amazon dabei

Es wäre denkbar gewesen, dass Google seine neuen Funktionen auf den eigenen, strauchelnden Stadia-Dienst beschränkt, doch scheint sich das Unternehmen zugunsten der Nutzer vergleichsweise offen zu zeigen. Wie unter anderem der YouTuber Bryant Chappel und The Verge berichten, wird der Sofort-Start von Spielen über die Google-Suche auch für Microsoft Xbox Cloud Gaming, Nvidia GeForce Now und Amazon Luna integriert.

Um direkt im Spiel zu landen, wird vorausgesetzt, dass sich der Nutzer bereits mit seinem Konto in die jeweiligen Streaming-Dienste eingeloggt hat. Falls nicht, verpufft der Effekt des Sofort-Starts und Spieler werden zu den entsprechenden Registrierungs- und Log-in-Webseiten der Plattformen weitergeleitet. Sind die Weichen allerdings einmal gestellt, erspart man Nutzern zwei bis drei Klicks, die sonst für den Spielstart nötig gewesen wären.

Bisher scheint Google den "Play"-Button nur für ausgewählte Benutzer zur Verfügung zu stellen, so wie einst den Dark Mode der Suche. Es ist somit unklar, ob die Funktion in Zukunft flächendeckend ausgerollt wird. Ebenso könnte sich der aktuell anhaltende A/B-Test der Spiele-Streaming-Optionen nur auf den US-amerikanischen Raum beschränken.

Siehe auch:
Kommentare lesen & antworten
Folge WinFuture auf Google News
Verwandte Themen
Cloud Google Stadia
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies