Discord für Xbox: Microsoft startet öffentliche Beta - So seid ihr dabei

Stefan Trunzik, 27.07.2022 07:56 Uhr 1 Kommentare
Microsoft stellt den neuen Discord-Sprachchat für Xbox-Konsolen weiteren Spielern zur Verfügung. Ab sofort kann die Integration nicht nur von einer Handvoll Insider, sondern im gesamten Beta-Kanal genutzt werden. Somit besteht für jeden die Möglichkeit, die Funktion auszuprobieren. In Zeiten von Crossplay-Spielen ist die Integration von Discord auf Xbox-Konsolen Gold wert. Dabei kam die Ankündigung vergleichsweise überraschend. Nachdem sich Sony an Discord beteiligt hat und eine passende PlayStation 5-App in Aussicht gestellt wurde, galt die zuvor von Microsoft angestrebte Übernahme des Unternehmens als hinfällig. Nun springen die Redmonder allerdings sogar noch vor den Japanern auf den Zug auf.

Xbox Insider bekommen Discord Voice-Chat-Integration
videoplayer
Bislang wurde die Verbindung zum Discord-Sprachchat lediglich im Alpha und Alpha Skip Ahead-Ring getestet, der nur für eine überschaubare Anzahl Xbox-Insider zur Verfügung steht. Wie Microsoft nun jedoch ankündigt, kehrt die Funktion ab sofort auch im Beta-Kanal ein. Mit dem am gestrigen Abend veröffentlichten Build 2208.220722-2000 können nun alle interessierten Spieler ihre Xbox Series X, Series S oder Xbox One mit Discord ausstatten.

Neben der aktuellen Beta-Firmware, die über die Xbox Insider Hub-App der Konsolen heruntergeladen werden kann, werden zudem die mobilen Discord- und Xbox-Apps auf dem Smartphone oder Tablet benötigt, um die Einrichtung zu starten. Microsoft gibt dabei folgenden Weg vor.

Discord Voice: So könnt ihr an der öffentlichen Testphase teilnehmen

  1. Hol dir die neuesten Versionen der Discord Mobile App und der Xbox Mobile App.
  2. Hinweis: Auf Android musst du die Discord-Beta-App herunterladen. Du kannst dies im Voraus tun oder du wirst in den Schritten dazu aufgefordert.
  3. Öffne auf deiner Xbox den Guide und gehe auf den Reiter "Partys & Chats".
  4. Klicke auf die Schaltfläche "Discord Voice auf der Xbox ausprobieren!" und scanne mit deinem Handy den QR-Code. Damit signalisierst du Discord, dass du ein Xbox Insider bist!
  5. Befolge die Anweisungen in der mobilen Discord-App, um deine Konten zu verknüpfen (das musst du auch dann tun, wenn du Xbox und Discord bereits verknüpft hast).
  6. Folge den Anweisungen in der mobilen Discord-App, um einem Anruf beizutreten und den Ton auf deine Konsole zu übertragen!

Noch keine eigenständige App verfügbar

Sämtliche Anrufe und Sprachkanäle werden von Discord derzeit nur auf Knopfdruck zur Xbox durchgereicht. Eine komplett eigenständige App steht hingegen noch nicht bereit. Dennoch legt Microsoft den Grundstein für eine Alternative zum Xbox-Sprachchat, die auch dann bereitstehen soll, wenn Mitspieler mit ihrem PC, der PS5 oder der Nintendo Switch via Crossplay an Gaming-Sessions teilnehmen. Wann Microsoft die Discord-Integration für alle Xbox Series X|S- und Xbox One-Besitzer abseits des Beta-Kanals freigibt, ist derzeit noch nicht bekannt.

Siehe auch:

Xbox Series X bei Saturn Die Konsole ist ab sofort wieder lieferbar!
1 Kommentare lesen & antworten
Folge WinFuture auf Google News
Verwandte Themen
Xbox Series X Xbox One
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies