Apple macht sich selbst (fast) zu einer Bank - und leiht Kunden Geld

Roland Quandt, 09.06.2022 09:40 Uhr
Apple macht sich selbst zu einer Art Bank. Im Zusammenhang mit dem jüngst zur WWDC 2022 angekündigten "Buy Now, Pay Later"-Angebot für Apple-Kunden wird der US-Konzern selbst als Finanzdienstleister auftreten - und seinen Kunden im Grunde Geld leihen. Wie der US-Wirtschaftsdienst Bloomberg unter Berufung auf Angaben von Apple selbst berichtet, wird der US-Computerkonzern zu einer Art Bank, um den Kunden bald die Möglichkeit zu bieten, mit ihrem iOS16-basierten Gerät künftig Dinge zu kaufen und dabei einen neuen Dienst zu nutzen, bei dem man "jetzt kauft" aber "später zahlt".

Apple gründet eigenen Finanzdienstleister

Um den neuen Buy Now, Pay Later Dienst zu ermöglichen, hat Apple eine neue Tochterfirma namens Apple Financing LLC gegründet, die bereits über die nötigen behördlichen Lizenzen für die Vermarktung ihrer Dienste in den USA verfügt. Es ist das erste Mal, dass Apple selbst Kredite, Risikomanagement und die Prüfung der Kreditwürdigkeit selbst abwickelt, statt sich wie bisher auf die Hilfe von externen Finanzfirmen zu verlassen.

Noch fehlt Apple aber das letzte Detail, um selbst als Bank aufzutreten. Stattdessen steuert Goldman Sachs die für die Abwicklung von Zahlungen über das Mastercard-System nötigen Lizenzen bei, die für den Kauf über Apple Pay Later verwendet werden. Apple versucht offenbar schon lange, mehr Finanzdienstleistungen unter seine Fittiche zu bringen, die im Zusammenhang mit seinen Produkten verwendet werden.

Apples Fortschritte in Sachen Finanzdienstleistungen sind vor allem deshalb möglich, weil das Unternehmen auf riesigen Bargeldreserven sitzt und allein im letzten Geschäftsjahr einen Gewinn in Höhe von nicht weniger als 95 Milliarden US-Dollar einfuhr. Die Pay Later-Zahlungen werden von Apple dennoch an eine Prüfung der Kreditwürdigkeit des jeweiligen Kunden geknüpft, um Risiken zu minimieren.

Mit Apple Pay Later bietet das Unternehmen die Möglichkeit, die Kosten einer über Apple Pay abgewickelten Transaktion auf Wunsch auf vier Teilzahlungen über die Dauer von sechs Wochen aufzuspalten. Zunächst startet das Angebot nur in den USA, doch will Apple den Dienst langfristig auf weitere Regionen ausdehnen.

Siehe auch:
Kommentare lesen & antworten
Folge WinFuture auf Google News
Verwandte Themen
Apple Apple WWDC
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies