Diablo Immortal: Blizzard nennt Pay-to-Win-Vorwürfe "Fehlinformation"

[o1] pcfan am 07.06. 13:09
+3 -1
Ist es denn nun eine Fehlinformation, dass Gems nur durch Geld beschafft werden können und sehr wichtig sind für High Levels?

Wenn ja, dann soll er es doch einfach sagen.

Wenn nicht, dann labert er halt mal wieder Marketing Bulshit, wie zu erwarten war.
[re:1] Conos am 07.06. 13:16
+2 -2
@pcfan: natürlich kannst du die erspielen, dauert halt ein paar Jahre Lebenszeit :) Ist ja bei fast allen dieser Mobil Games so, grundsätzlich komplett free to play. wenn man denn seine halbe lebensszeit investieren möchte ;)
So können die immer schön sagen "kein Problem, kann man alles erspielen".

Diese Mobil games sind einfach die reine Abzocke. Man muss sich da mal anschauen was man für 10 oder teils 50 Euro Lootboxen bekommt. irgendwelche verbrauchsgegenstände die nach 5 Minuten weg sind. Das ist einfach nur krank. ich wäre gern bereit für gute Mobil games auch mal 20-30 Euro zu bezahlen (einmalig) wie halt bei jedem andern Spiel auch. Aber so zocke ich lieber gar nicht auf dem Handy.
[re:1] pcfan am 07.06. 13:23
+1 -
@Conos: Aber oben im Text steht, man kann es "Nur" kaufen

Zitat:

"Die im Englischen Legendary Gems genannten Objekte können in höheren bzw. höchsten Stufen nur erworben werden, was nur via Lootboxen möglich ist."

Ist diese Ausage nun falsch? Dann hat er zumindest teilweise recht damit, dass Falschinformationen kursieren.

Und Ja, ich würde auch einen Einmalpreis bevorzugen und dann werbefrei spielen.
Aber es gibt nur extrem wenig Handyspiele, die sich lohnen würden und die sind dann fast immer pay2win.

Daher Spiele ich fast überhaupt nicht auf meinem Handy.
Aktuell eigentlich nur 4 Bilder 1 Wort.

Früher viel Quizduell, habe mir auch damals für wenige € eimalzahlung die pro Version gekauft, für Werbefreiheit, keine Wartezeit usw.

Und dann haben Sie die App eingestellt, eine neue gemacht und lächerliche Abopreise verlangt und ich hab es SOFORT in die Tonne gekloppt. Das ist DAS Parade negativ Beispiel für mich gewesen.
[o2] lazsniper2 am 07.06. 13:26
+5 -1
"dessen Entwicklung über 50 Millionen Dollar und 6 Jahre gekostet hat?" es spielt sich so, und sieht so aus als hätte man einen praktikanten an den D3 code gesetzt und gesagt, "da haste mal 50 dollar, mach was draus. scheissegal was rauskommt, hauptsache diversity in bezug auf plattformen"
[o3] jackii am 07.06. 13:26
+ -
Joa ist immer das Problem.. sie sind mindestens 50 Mio. im Minus und um ins Plus zu kommen reichen eben völlig optimale, nutzlose Dinge nicht aus.
Die Alternative ist schlechtere free2play Spiele oder zum Start schon mal 60€ versenken oder eben damit leben ingame Nachteile zu haben. Auf den Entwickler schimpfen ist eher keine.
[re:1] pcfan am 07.06. 13:33
+3 -
@jackii: Wenn das Spiel gut wäre, könnte man 19,99 € dafür verlangen und könnte drauf bauen, dass es trotzdem einige Millionen Leute kaufen würden und die Kosten schnell gedeckt und Gewinn erzielt würde.

Aber solange es Dumme gibt, die stattdessen hunderte € monatlich da rein stecken um sich anderen überlegen zu fühlen, kann man damit ja mehr Geld verdienen.

Leider ist es so, dass es gemacht wird, weil es funktioniert.

Ja es gibt Stimmen, die sich aufregen, aber es gibt genug Deppen, die zahlen. Teils auch süchtige, die gar nicht mehr anders können. Darauf wird gebaut.
Wäre dem nicht so, gäbe es längst andere Modelle.
[re:1] jackii am 07.06. 17:56
+ -
@pcfan: An die Option dachte ich auch, allerdings verliert man bei 19,99€ im Vergleich zu Vollpreis 2/3 an Kohle und ob man dafür dann wirklich 3 mal so viel Kunden bekommt ist fraglich.
Ansonsten gibt es ja schon noch genug Kauftitel von 3 bis 70€+, wobei man auch da oft nicht von Mikrotransaktionen verschont bleibt.
I don't know, mehr verdienen ist immer geil und irgendwie klar dass sich da keiner mit XY Gewinn zufrieden gibt, vor allem wenn man vorher 50 oder mehr Mio. riskiert hat.
[o4] LeonGTR am 07.06. 22:45
+1 -
Wenn man die Wahrheit nicht sehen will, behauptet man einfach es seien Fake News. Schöne neue Welt Herr Cheng.
[o5] Nobel-Hobel am 07.06. 23:54
+ -
Einfach mal das Video anschauen ... 250 $ ins Spiel gepumpt und eigentlich nichts bekommen (wenn man auf 5 Stern / 5 Stern aus ist) https://www.youtube.com/watch?v=1mJH26OT8yQ
oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2023 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies