Build 2022: Android-Apps in Windows 11 starten bald in Deutschland

[o1] Tical2k am 24.05. 17:22
+2 -
Play Store wär mir persönlich zwar lieber, aber ein guter Anfang und kann mit der Zeit sich ggf. ausweiten - würd mich zumindest freuen.
[re:1] fegl84 am 24.05. 18:08
+3 -
@Tical2k: mir auch, aber ich glaube da zieht Google nicht mit, weil sie für PC mit eigenen Chrome OS durchsetzen möchte.
[re:2] davidsung am 25.05. 21:16
+ -
@Tical2k: Eher friert die Hölle zu, als dass Google mit Microsoft kooperieren würde.

Man muss sich nur daran erinnern, mit welchem Aufwand damals die YouTube-App auf Windows Phone verhindert wurde, indem mit Vorschriften schikaniert und API Keys verweigert wurden.

Siehe auch die technische Sabotage vom alten Edgebrowser, damit nur Chrome die YouTube-Webseite performant anzeigen kann. Fairerweise muss man aber sagen, dass auch Firefox davon Opfer wurde.
[o2] Windows 10 User am 25.05. 06:25
+ -
Naja wenn Google dann die passenden Nutzungsrechte für MS heraus gibt könnte das für Google wohl ne Goldgrube werden und für MS auch. :)
oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2023 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies