Update-Bug bei Windows 11: Microsoft bestätigt Problem-Berichte

Nadine Juliana Dressler am 17.04.2022 15:41 Uhr
1 Kommentare
Microsoft sammelt derzeit Berichte, nach denen Updates von Windows 11-PCs auf die neu veröffentlichten kumulativen Updates oder Preview-Builds fehlschlagen. Das soll ein häufiges Problem sein, daher beschäftigt sich der Konzern jetzt mit Ursachenforschung.

Das meldet das Online-Magazin Windows Latest. Den Nutzerberichten zufolge schlägt der Installationsprozess mit dem Fehler 0xc1900101 fehl. Das System kehrt dann automatisch zum vorherigen Update/Build zurück, ohne dass etwas Genaues über die Ursache des Problems beschrieben wird. Die Fehlermeldung selbst ist dabei wenig aussagekräftig. Laut Microsoft steckt hinter dem Fehlercode "0xC1900101" ein generisches Rollback. Er weist in der Regel auf einen nicht kompatiblen Treiber hin, mehr wird aber nicht mitgeteilt.

Windows 11: So lassen sich Taskbar verschieben & Explorer ersetzen
videoplayer

Laut Windows Latest gibt es aber auch andere Fehlercodes, die angezeigt wurden und ebenso wenig hilfreich sind. Es gibt seit Ende März dazu eine Vielzahl an Berichten im Microsoft Answers Forum. Die Windows 11-Fehlermeldungen enthalten keine Details über die Ursache. Einige Nutzer spekulieren, dass der Fehler auf Kompatibilitätsprobleme zwischen bestimmten Anwendungen und Windows 11 oder auf einen Fehler in einem der für das Betriebssystem veröffentlichten Updates zurückzuführen ist.

Microsoft bestätigt 0xc1900101

Microsoft hat bestätigt, dass es die neue Fehlermeldung kennt und die Berichte aktiv verfolgt. Derzeit hat man aber keine Lösung und kann keine Abhilfe schaffen: "Danke, dass Sie sich die Zeit genommen haben, dies zu melden - der Fehlercode 0xc1900101 ist ein allgemeiner Fehler, der angezeigt wird, wenn eine Aktualisierung fehlschlägt und aus irgendeinem Grund zurückgesetzt wird. Dies ist ein Bereich, den wir genau überwachen und der verschiedene Ursachen haben kann, je nachdem, auf welchen Build Sie versucht haben zu aktualisieren und wie Sie eingerichtet sind", schreibt Microsoft.

FAQ zu Windows 11 Anleitungen, Tipps und Tricks
Siehe auch:
1 Kommentare lesen & antworten
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Folge WinFuture auf Google News
Verwandte Themen
Windows 11 Microsoft Corporation
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies