Hinweise auf Windows 9 finden sich immer noch in Windows 11

[o1] Stefan1979 am 07.03. 21:34
+9 -
"Der damals angegebene Grund: Man wohl sich um Marketing möglichst weit vom Windows 8 abheben und mit dem Nummer-Sprung zeigen, dass Windows 10 prinzipiell eine ganz neue Richtung einschlägt. "

Und mal wieder völliger Uninn - der schon lange bekannte Grund:

"Microsoft dev here, the internal rumours are that early testing revealed just how many third party products that had code of the form:

if(version.StartsWith("Windows 9"))

{ /* 95 and 98 */ } else {

and that this was the pragmatic solution to avoid that."
[re:1] DRMfan^^ am 08.03. 15:25
+1 -
@Stefan1979: Interessant. Meiner Kenntnis nach war das noch unbestätigt. Ist der Dev denn verifiziert?
[o2] gutenmorgen1 am 07.03. 21:53
+1 -
Selbst Hinweise auf win xp befinden sich noch in win 11...
[re:1] DRMfan^^ am 08.03. 15:24
+1 -
@gutenmorgen1: Aber XP hat es offiziell gegeben ....
[o3] cs1005 am 08.03. 08:37
+ -2
wibdows 11 hat sogar noch spuren von 3.11
[o4] DRMfan^^ am 08.03. 15:24
+1 -
Was soll diese Fotostrecke "Windows 10 Preview (Build 9860): Das erste Windows mit Referenz auf Windows 9" - ich verstehe den Zusammenhang nicht.
oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies