Meta-Worse: HTC zeigt nächste bizarre "VR-AR-5G-Blockchain"-Vision

John Woll, 25.02.2022 20:20 Uhr 1 Kommentare
VR und AR bergen im Prinzip großes Zukunftspotenzial. Das, was die Unternehmen als Visionen für eine digitale Zukunft beschreiben, wirkt auf viele Beobachter aber oft sehr befremdlich. HTC und das "Viverse" treiben diesen Trend mit "VR, AR, AI, 5G und Blockchain" auf die Spitze

Buzzword-Bingo vom Feinsten für die bunte VR-Welt von morgen

Über die nützliche Verwendung von vielversprechenden Zukunftstechnologien nachzudenken, ist natürlich eine gute Sache. Allzu oft werden Begriffe wie "Virtual Reality", die "Blockchain" oder jüngst auch das "Metaverse" aber genutzt, um vermeintlich großen Visionen einen futuristischen Anstrich zu geben. Gerne verlieren sich Marketingabteilungen in einem regelrechten Buzzword-Bingo, bei dem es nur darum geht, die vermeintlich richtigen Begriffe in eine Pressemitteilung zu platzieren. HTC liefert mit seinem Konzept-Trailer zum "Viverse" jetzt perfektes Anschauungsmaterial für diesen Trend.

"VR-AR-5G-Blockchain"-Vision: HTC zeigt das Viverse
videoplayer
Wie UploadVR berichtet, beschreibt HTC in dem vor Kurzem veröffentlichten Clip ein virtuelles Ökosystem, das natürlich alles in sich vereint, was man aktuell wohl meint aufbieten zu müssen. "Verändern Sie Ihre unmittelbare Umgebung nach Belieben. Technologien wie VR, AR, KI, 5G und Blockchain sind die Verbindungen zu dieser neuen Realität", so die vollmundige Beschreibung der "Zukunft, in der das Unmögliche möglich wird".

Der damit verbundene Clip erstreckt sich dann weitgehend über die bekannten Szenarien, die auch von Facebook mit seinem Metaverse heraufbeschworen werden. Nutzer im "Viverse" sollen virtuelle Konzerte besuchen, Workouts mit AR-Bildschirmen anreichern, in Comic-Welten an Meetings teilnehmen und natürlich zum Abschluss auch noch direkt ein NFT der ‘Meowna Lisa' kaufen. Zu guter Letzt fordern die Macher die Fantasie mit Ideen wie einer VR-Weinprobe heraus. HTC springt dabei wild zwischen schon existierenden Anwendungen und Fantasie-Produkten hin und her.

Reaktionen auf HTC Viverse

Immer das Gleiche

Die Reaktionen auf dieses Konzept der Zukunft fallen dann weniger begeistert aus. Die Kommentare unter dem Video auf Youtube wurden deaktiviert, auf Plattformen wie Twitter und Reddit schwanken die Bemerkungen vor allem zwischen Kritik, Spot und Verwunderung. Ein Wunsch wird aber auch hier von vielen Seiten überdeutlich formuliert: Kluge Konzepte, die einen echten Nutzen der vielversprechenden Technologien zeigen.

1 Kommentare lesen & antworten
Folge WinFuture auf Google News
Verwandte Themen
HTC
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies