X

Opera bekommt automatisches Video-Pop-Out-Fenster bei Tab-Wechsel

Opera startet mit dem neuesten Update für den Webbrowser für Windows einige neue Funktionen. Dazu gehört, dass ab sofort Videos, die abgespielt werden, bei einem Tab-Wechsel automatisch weiter gespielt werden. Zudem gibt es neues für das Snapshot-Tool.
25.01.2022  18:17 Uhr
Mit Opera Version 83 starten eine ganze Reihe Änderungen im stabilen Kanal für den Webbrowser - Nutzer können das Update bereits beziehen und die Neuerungen ausprobieren (via GHacks). Zwei neue Features werden dabei von Opera besonders hervorgehoben. Das Erste ist eine Bild-im-Bild-Funktion für Videos. Es handelt sich um eine automatische Pop-Out-Funktion. Wenn in einem Browser-ab ein Video gespielt wird und man den Tab wechselt, geht das Video in einem Bild-im-Bild-Modus automatisch als kleines Pop-Out-Fenster in den Vordergrund, damit man es weiterschauen kann, während man auf der nächsten Seite surft. Das dürfte besonders Multitaskern entgegenkommen, andere Browser haben schon länger ein solches Extra.
Opera 83
Opera bekommt neue Funktionen

Sobald man von einem Tab wechselt, auf dem zum Beispiel ein YouTube-Video läuft, wird automatisch auf den Videomodus umgeschaltet. Wenn man zu dem ursprünglichen Tab zurückkehrt, schließt sich das Pop-Out-Fenster. Man kann das Pop-Out-Fenster zudem als transparentes Overlay einstellen. Derzeit schient das Feature aber nur zuverlässig bei YouTube zu funktionieren.

Opera 83
Auch beim Snap-Tool gibt es jetzt etwas neues

Einfache Memes-Erstellung

Die zweite Neuerung betrifft das Snapshot-Tool im Opera-Browser. Dort ist nun ein Menüpunkt hinzugekommen, um Memes zu erstellen. Dabei bekommt man die Option einen Text zu einem Screenshot hinzuzufügen. Weitere Änderungen findet man in der Release-Notes für das große Update. Opera 83 basiert auf Chromium 97. Damit ist nun auch bei Opera die Option zum Löschen der Standard-Suchmaschinen aus der vorkonfigurierten Liste deaktiviert.

Verwandte Themen
Opera
☀ Tag- / 🌙 Nacht-Modus
Desktop-Version anzeigen
Impressum
Datenschutz
Cookies
© 2024 WinFuture