McDonald's-Trainingsspiel: "Heiliger Gral" von Nintendo DS gefunden

Witold Pryjda am 13.01.2022 16:10 Uhr
2 Kommentare
In erster Linie war und ist Nintendo DS eine Videospielkonsole, diese dient natürlich vor allem der Unterhaltung. Doch es gibt auch einige seltene Fälle, in denen das Gerät für Trainingszwecke genutzt wurde. So wie im Fall eines der seltensten "Spiele" aller Zeiten.

Es gibt immer wieder Games, die eine absolute Rarität sind. Das kann beispielswiese daran liegen, dass ein Titel besonders obskur war oder sich schlecht verkauft hat. Doch es gibt auch Fälle von vornherein begrenzter Verfügbarkeit, konkret, weil eine Software nicht für die Öffentlichkeit gedacht war. Für Sammler und Enthusiasten sind solche Titel natürlich ein Fest.

Eine der vielleicht "wichtigsten" Errungenschaften in dieser sicherlich speziellen Sammler-Disziplin ist, dass es nun gelang, ein Nintendo DS-Spiel namens eSmart 2.0 aufzuspüren. Einen ähnlichen Fall hat es Mitte 2020 gegeben, damals konnte ein Exemplar von SimRefinery gefunden und restauriert werden. SimRefinery war eine Auftragsarbeit aus dem Jahr 1993, die Maxis für die Chevron Corporation umsetzte.



Ein ähnlicher Fund gelang nun den Videospiele-Sammlern von Forest of Illusion. Denn ihnen gelang es, ein extrem seltenes Trainingsspiel für Nintendo DS aufzuspüren und erfolgreich zu kaufen. Kotaku bezeichnet es sogar als "Heiligen Gral" des Nintendo DS-Katalogs. Der Mann, dem dieses Kunststück gelang, heißt Coddy Trentuit und dieser erklärt in einem Video, wie mühsam es war, die Cartridge zu erwerben.

Spielerische Trainings-Software

Als Spiel kann man eSmart 2.0 aber nur mit viel gutem Willen bezeichnen, denn diese Software erhielten japanische McDonald's-Mitarbeiter im Jahr 2010, um zu lernen, wie man Burger und Fritten korrekt zubereitet. Entsprechend sollte man es tatsächlich eher als Trainingsmaterial mit spielerischen Elementen sowie integrierten Videos nennen. Man lernt nicht nur die Details der Herstellung von Big Macs und Chicken McNuggets, sondern auch wie man Bestellungen am Tresen sowie von Drive-thru-Kunden aufnimmt. Wer es trotzdem einmal ausprobieren will, der findet den Download hier.
2 Kommentare lesen & antworten
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Folge WinFuture auf Google News
Verwandte Themen
Nintendo DS Nintendo Switch
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies