Microsoft Outlook: Anmeldung in der Android-App vereinfacht

Tobias Rduch, 09.01.2022 10:32 Uhr 1 Kommentare
In vielen Microsoft-Diensten müssen die Nutzer kein Passwort mehr eingeben, um sich anzumelden. Nun hat das Redmonder Unternehmen auch die Android-Version der Outlook-App mit einem einfacheren Login ausgestattet. Die Nutzer können sich mit Hilfe eines QR-Codes einloggen. Wer die Desktop-Version des Mail-Clients verwendet, hat die Möglichkeit, einen QR-Code zu erzeugen. Hierfür hat Microsoft einen neuen Button in die obere Fensterleiste integriert. Ein Klick auf die Schaltfläche generiert einen Code, der von einem anderen Gerät gescannt werden kann. Der QR-Code lässt sich mit der mobilen Outlook-App einlesen. Das am Rechner verbundene Microsoft-Konto wird daraufhin automatisch mit dem Android-Client verknüpft.

Outlook für iOS und Android
Microsoft hat der Outlook-App für Android eine einfachere Login-Option spendiert

Keine Passwort-Eingabe mehr nötig

Der vereinfachte Anmelde-Prozess hat den Vorteil, dass die Nutzer ihr in vielen Fällen komplexes Passwort nicht eingeben und sich anschließend noch mit einem zweiten Faktor authentifizieren müssen. Da viele Dienste der Redmonder auf alternative Login-Optionen zurückgreifen, dürften viele Nutzer ihre Kennwörter überhaupt nicht mehr auswendig wissen. Wie MSPoweruser anmerkt, handelt es sich bei der neuen Anmelde-Option um das umgekehrte Prinzip von WhatsApp Web. Bei WhatsApp Web müssen die Nutzer den QR-Code auf ihrem Smartphone scannen, um sich am PC anzumelden.

Das neue Feature wird aktuell noch ausgerollt und dürfte noch nicht bei jedem Nutzer zum Vorschein kommen. Sofern die Option zum Scannen des QR-Codes nicht angezeigt wird, sollte die Outlook-App zunächst auf den neuesten Stand gebracht werden. Anschließend sollten ein paar Tage abgewartet werden. Das Update lässt sich im Google Play Store finden.

Download Microsoft Outlook APK - Mail-Client
Siehe auch:
1 Kommentare lesen & antworten
Folge WinFuture auf Google News
Verwandte Themen
Outlook.com
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies