Samsung Galaxy S21 FE: Das ist die Fan Edition - bis ins kleinste Detail

Roland Quandt am 16.12.2021 14:56 Uhr
WINFUTURE.DE EXKLUSIV 25 Kommentare
Epic Fan Power: so will Samsung für die neue Fan Edition der Galaxy S21-Serie werben. Das seit Monaten erwartete Samsung Galaxy S21 FE steht nun endlich in den Startlöchern. Uns liegen jetzt die vollständigen, detaillierten technischen Daten des "günstigen" S21-Modells vor.

Samsung selbst nennt das Galaxy S21 FE eine Weiterentwicklung der S21-Familie, will mit dem Gerät aber eher kurz vor dem Start der S22-Serie noch einmal die Verkaufszahlen ankurbeln. Die Voraussetzungen sind bei einer Preisempfehlung ab rund 700 Euro durchaus gut, zumal die Preise bei Samsung-Smartphones traditionell schnell fallen.

Samsung Galaxy S21 FE (Fan Edition)
Samsung bietet das S21 FE in einer breiten Farbpalette an

Laut den uns vorliegenden Informationen rüstet Samsung das Galaxy S21 FE mit einem 6,4 Zoll großen "Flat Dymanic AMOLED 2x"-Display aus, das mit 2340 x 1080 Pixeln eine Pixeldichte von 401 PPI bietet und eine maximale Bildwiederholrate von 120 Hertz ermöglicht. Das Panel ist vollkommen flach gehalten und soll noch schmalere Ränder aufweisen. Der Fingerabdruckleser sitzt direkt unter der Display-Oberfläche und es gibt eine Display-Abdeckung aus Gorilla Glass Victus.

Zwei Bildstabilisatoren an Bord

Zentral im Display sitzt die 32-Megapixel-Frontkamera, die ein 81 Grad breites Sichtfeld bietet und 0,8 Mikrometer große Sensorpixel aufweist. Vor den 1/2,8"-Sensor schnallt Samsung eine Optik mit fixem Fokus. Die maximale Blendengröße gibt der Hersteller mit f/2.2 an. Die drei Hauptkameras des S21 FE können sich ebenfalls sehen lassen.

Samsung Galaxy S21 FE (Fan Edition)
Die drei Hauptkameras des S21 FE sollen perfekte Bilder liefern

Der Hauptsensor nutzt eine Auflösung von 12 Megapixeln und hat 1,8 Mikrometer große Sensorpixel. Das Sichtfeld ist 79 Grad breit und es gibt einen Dual-Phase-Detection-Autofokus sowie einen Hardware-Bildstabilisator und eine maximale Blendengröße von f/1.8. Das Gleiche gilt auch für die Telezoom-Kamera mit acht Megapixeln Auflösung und dreifacher optischer Vergrößerung.

Hier wird ebenfalls ein Hardware-OIS geboten, wobei die Blende maximal f/2.4 groß ist. Das Sichtfeld der Tele-Cam ist 32 Grad breit und es gibt Autofokus und 1,0 Mikrometer große Sensorpixel. Die dritte Kamera im Bunde ist die Ultraweitwinkel-Kamera, die einen 12-MP-Sensor mit 1,12 Mikrometer großen Sensorpixeln bietet. Die Blendengröße wird mit f/2.2 beziffert, während das Sichtfeld 123 Grad breit sein soll. Einen Autofokus hat die UW-Cam nicht.

Samsung Galaxy S21 FE (Fan Edition)
Samsung Galaxy S21 FE

High-End-CPU von Qualcomm, PowerShare & mehr

Samsung verpasst dem Galaxy S21 FE hierzulande den Snapdragon 888 Octacore-SoC, verzichtet also auf den ungeliebten Exnyos-Chip der anderen in Deutschland angebotenen S21-Modelle. Der Top-Chip von Qualcomm erreicht mit seinen acht Kernen maximal 2,84 Gigahertz und bringt ein integriertes 5G-Modem mit.

Der Arbeitsspeicher der beiden Speichervarianten des S21 FE ist entweder sechs oder acht Gigabyte groß, während der interne Flash-Speicher mit 128 oder 256 GB reichlich Platz bietet, aber leider nicht per MicroSD-Karte erweiterbar ist. Immerhin gibt es grundsätzlich zwei NanoSIM-Slots und eSIM-Support. Außerdem werden WiFi 6, Bluetooth 5.0 und NFC unterstützt.

Samsung Galaxy S21 FE (Fan Edition)

Ebenfalls an Bord ist ein 4500mAh-Akku, der per USB Type-C-Kabel per Fast-Charging schnell geladen werden kann. Hinzu kommt Wireless-Charging mit PowerShare-Funktion, so dass man Qi-kompatible Drittgeräte auf die Rückseite des Galaxy S21 FE legen und so drahtlos mit Energie versorgen kann. Dank IP68-Zertifizierung ist das Gehäuse mit seinem Aluminium-Rahmen und der Rückseite aus Polycarbonat gut gegen Wasser geschützt.

Das Galaxy S21 FE ist 170 Gramm schwer und wird in Deutschland grundsätzlich ohne Netzteil geliefert. Es ist in den Farben Graphite, Olive, Lavendel und Weiß zu haben. Preislich geht es wohl bei 749 Euro für die 6/128GB-Version los, während für die Variante mit 8/256GB wahrscheinlich 819 Euro fällig werden. Gerade die Preisangabe ist aber noch mit Vorsicht zu genießen, da Samsung hier häufig in letzter Minute nachjustiert.

Technische Daten zum Samsung Galaxy S21 FE 5G
Betriebssystem Android 11 mit Samsung One UI 3.1
CPU Qualcomm Snapdragon 888, Octacore, max. 2,84 GHz
Grafik Kryo 680
Display 6,4 Zoll, Flaches Dynamic AMOLED 2X Infinity-O Display, 2340x1080 Pixel, max. 120 Hz, 401 ppi, Corning Gorilla Glass Victus
Speicher 6/128 GB oder 8/256 GB
Hauptkamera Triple-Kamera, Weitwinkel 12 MP (f/1.8, OIS, Dual-PDAF) + Ultra-Weitwinkel 12 MP (f/2.2, Fixed Focus) + 8 MP 3× optisches Tele (f/2.4, Autofokus, OIS), Blitz
Frontkamera 32 MP (f/2.2, Fixed Focus)
Sensoren Beschleunigungsmesser, Ultraschall-Fingerabdruck, Gyroskop, Geomagnetischer Sensor, Hall-Sensor, Lichtsensor, virtueller Näherungssensor
Akku 4500 mAh LiPo, Schnellladen und Wireless PowerShare
Verbindungen Bluetooth 5.0, USB Typ C (3.2 Gen 1), NFC, WiFi 6
Mobilfunk 2G (GPRS/EDGE), 3G (UMTS), 4G (LTE), 5G
Satelliten Ja
Maße 155,7 x 74,5 x 7,9 mm
Gewicht 170 Gramm
Weiteres Wasserdicht nach IP68, Wireless PowerShare, ANT+, DeX, Kindermodus, Datensicherheit Knox, Geo-Tagging, Sync-Funktion, Dual-SIM (Nano) + eSim, Gesichtserkennung, Fingerabdruckleser unter dem Display
Verfügbarkeit tbd
25 Kommentare lesen & antworten
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Folge WinFuture auf Google News
Verwandte Themen
Samsung Galaxy WinFuture Exklusiv
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies