Überarbeiteter Tesla Cybertruck gesichtet - weniger "verrückt"

Nadine Juliana Dressler am 12.12.2021 11:38 Uhr
10 Kommentare
Es gibt endlich wieder neue Bilder von der Entwicklung des Cybertrucks - allerdings nicht von Tesla selbst. Ein YouTuber hat ein Video eines sichtbar überarbeiteten Modells ver­öf­fent­licht. Der Cybertruck sieht dabei gar nicht mehr ganz so futuristisch verrückt aus.

Der Tesla Cybertruck spaltete von Anfang an die Meinungen. Die einen fanden ihn gelungen, modern und zweckmäßig, die anderen hässlich, unpraktisch und vor allem nicht einsatzfähig im Straßenverkehr. Nun hatte Tesla-Chef Elon Musk sich schon mehrfach zum Design des Cybertrucks geäußert und unter anderem auch durchsickern lassen, dass man noch an dem "Finish" des Fahrzeugs arbeitet. Worauf man dabei gespannt sein darf, war bisher aber nicht klar - doch jetzt gibt es neue Bilder von dem Projekt. Der neue Cybertruck wurde in der Tesla-Fabrik in Fremont gesichtet.

Tesla Cybertruck
Neue Bilder vom Cybertruck...


Tesla Cybertruck
... aufgetaucht. Fotos: Chile Al100

Bei YouTube ist ein interessantes Video aufgetaucht, das einen deutlich veränderten Cyber­truck in Aktion zeigt (via Electrek).

Tesla arbeitet daran, den Truck auf Marktreife zu trimmen. Bisher hieß es, dass im kommenden Jahr die Produktion starten und auch der Verkauf und die Auslieferung beginnen werde.



Um den Cybertruck aber zur Serienreife zu bringen, mussten noch einige Kompromisse beim Design eingegangen werden. Das erkennt man nun auch schon in den neuen Aufnahmen. Durch die Überarbeitungen soll der Cybertruck vordergründig die Auflagen der Kraftfahrzeugzulassungsbehörden erfüllen. Dabei gab es eine Vielzahl an Bedenken, die schon kurz nach der Präsentation des E-Trucks geäußert wurden. Der Cybertruck verfügt nun über Seitenspiegel anstelle des derzeit noch nicht für den Straßenverkehr zugelassenen Seitenkamerasystems, das der erste Prototyp aufwies.

Unklar, wie das End-Produkt aussieht

Außerdem scheint die vordere Lichtleiste durch dezente Lichter ersetzt worden zu sein. Es ist nicht bekannt, ob Tesla weitere Änderungen am Design plant. Zu viele Änderungen dürften allerdings bei den rund eine Million Vorbestellern nicht allzu gut ankommen - sie haben sich schließlich für den Cybertruck entschieden, wie sie ihn bei der offiziellen Präsentation vorgeführt bekamen.

Siehe auch: Elon Musk kündigt zahlreiche Verbesserungen am Tesla Cybertruck an
10 Kommentare lesen & antworten
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Folge WinFuture auf Google News
Verwandte Themen
Tesla Elon Musk
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies