Sonos Beam 2: Kompakte Dolby Atmos-Soundbar für besten Klang

[o1] markuswin am 11.12. 08:38
+ -
Wir sind am überlegen die Sonos Beam 2 anzuschaffen,
2 Fragen hierzu :
(1) Unser 14 Jahre altes TV Gerät hat keinen earc Anschluss, erfolgt daher der Anschluss über hdmi?
Wird eine bestimmte hdmi Version benötigt oder egal?

(2) derzeit haben wir einen Sonos one. Wir drehen diesen einfach in die Richtung wo wir gerade sitzen, zb Esstisch, Couch. Bei der Sound Bar brauchen wir diesen nicht mehr zu drehen?
Danke für jeden Tipp
[re:1] Yukan am 11.12. 17:01
+ -
@markuswin: Sofern dein Fernseher ARC kann ginge es auch, nur ohne Dolby Atmos dann welches eARC benötigt. Dolby 5.1 und DTS gehen weiterhin über ARC. Sollte auch kein ARC vorhanden sein kannst du die Beam mittels Toslink Adapter verbinden.
oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies