Activision Blizzard: Mehr als 1300 Mitarbeiter fordern Rücktritt des CEOs

oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
[o1] zivilist am 21.11. 18:41
+ -
Echt blöd und wirklich nicht hinnehmbar. Schade dass dann auch die Entwicklung darunter leiden wird. Also wird Diablo 4 auf 2030 verschoben?
[re:1] James8349 am 22.11. 15:17
+ -
@zivilist: Ja wirklich schade das D4 vielleicht verschoben wird. Da sollte man noch mal drüber nachdenken. Vielleicht ist es doch besser wenn es noch 1-2 Vergewaltigungen und Selbstmorde gibt, die dann vertuscht, unter den Teppich gekehrt und gedeckt werden. Ich mein 1-2 bei 1300 Mitarbeitern. Das ja quasi nix. Die sollen das mal nicht so eng sehen.

Ich weiß grad nicht ob ich lachen oder weinen soll...
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies