Kosten explodieren: Preis für CovPass-App fünfmal höher als geplant

John Woll am 12.11.2021 19:45 Uhr
62 Kommentare
Für Entwicklung und Betrieb des digitalen Impfnachweises CovPass waren 2,7 Millionen Euro veranschlagt worden. Jetzt bestätigt das Bundesgesundheitsministerium, dass es zu einer echten Explosion der Kosten gekommen ist. Der Grund: Falsche Planung.

Die CovPass-App bleibt nicht mal annähernd im Budget

Bei der Software-Entwicklung kann es immer zu unvorhergesehenen Hürden kommen, die zusätzlichen Aufwand nötig machen. In dieser Hinsicht scheint die CovPass-App und damit das zentrale Werkzeug zur Verwaltung des europäischen digitalen Impfzertifikats einen waren Hürdenlauf überwinden zu müssen. Wie die Wirtschaftswoche berichtet, war bei der Vergabe an die Unternehmen IBM, Bechtle, Ubirch und GovDigital im März ein Preis von rund 2,7 Millionen Euro kommuniziert worden. Seitdem sind die Kosten aber offenbar explodiert.

CovPass App

Wie der aktuelle Bericht mit Bezug auf Dokumente der europäischen Ausschreibungsplattform TED erläutert, rechnet das Bundesgesundheitsministerium jetzt mit einem Gesamtpreis des Projektes von 15,4 Millionen Euro. Für die fünffache Steigerung des ursprünglich vorgesehenen Investitionsvolumens liefert dann ein Sprecher des Ministeriums einen recht allgemeine Erklärung: "Im Sinne einer agilen Softwareentwicklung und aufgrund der Ergebnisse der Abstimmung mit dem Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit sowie dem Bundesamt für die Sicherheit in der Informationstechnik waren zusätzliche Entwicklungsleistungen erforderlich."

Klare Kostentreiber

Die Wirtschaftswoche will hier aber genauere Details zu den Kostentreibern liefern können. Die nötigen Vorgaben durch die EU waren erst nach Verzögerung vollständig verfügbar. Darüber hinaus war der Aufwand in drei weitere Bereiche von den Planern wohl deutlich unterschätzt worden: die Anbindung von Arztpraxen, die Einrichtung einer Support-Hotline und die Möglichkeit, die Genesenenzertifikate in die App zu integrieren.

CovPass im Google Play Store CovPass im Apple App Store

Siehe auch:
62 Kommentare lesen & antworten
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Folge WinFuture auf Google News
Verwandte Themen
Coronavirus
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2021 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies