Fritz!App Smart Home: Update bringt neue Funktionen für Android

Stefan Trunzik am 09.11.2021 14:06 Uhr
AVM verteilt ein Funktions-Update für seine FritzApp Smart Home unter Google Android. Mit der neuen Version ist es möglich Geräte und deren Gruppen zu personalisieren und Supportdaten der verbundenen FritzBox an die App zu übermitteln. Hinzu kommen weitere Verbesserungen.

Das Berliner IT-Unternehmen kündigt an, dass die neue Fritz!App Smart Home ab sofort in der Version 1.7.0 im Play Store zum Download bzw. zur Aktualisierung bereitsteht. Insgesamt werden vier Punkte angegangen, mit denen die Schnittstelle zwischen Smart-Home-Geräten und kompatiblen FritzBox-Routern verbessert wird. Neu hinzugekommen ist unter anderem die Möglichkeit, die Namen sämtlicher angeschlossener Geräte und deren möglicherweise vorhandenen Gruppierungen umzubenennen.

Weiterhin ist es in Kombination mit FritzBox-Modellen, die mindestens über die Firmware-Version FritzOS 7.25 verfügen, möglich die Supportdaten des Routers "mit dem Feedback zur App" zu verschicken. Verbesserungen wurden zudem in der Darstellung des Dunkelmodus (engl. Dark Mode) vorgenommen und ein Bug, der für eine fehlerhafte Darstellung der Statistiken sorgte, konnte behoben werden.

Was kann die FritzApp Smart Home?

Die FritzApp Smart Home dient als Fernbedienung für alle FritzDECT-Geräte. Mit der Anwendung wird alles von der Einrichtung, dem Betrieb und den Änderungen im Smart-Home einfach mit wenigen Klicks verwaltbar. Die Updates werden allen Nutzern empfohlen. Für das Fritz-Netzwerk werden einige Funktionen nur unterstützt, wenn die angeschlossenen FritzBoxen mindestens FritzOS 7.10 nutzen. AVM bittet Nutzer der Apps, ihnen Feedback zur Anwendung zu senden, um die Apps weiter zu verbessern. Auch Verbesserungsvorschläge und Funktionswünsche sind immer gern gesehen.

AVM Fritz!App Smart Home 1.7.0 - Offizielle Patch Notes

  • NEU: Supportdaten der FRITZ!Box können mit dem Feedback zur App verschickt werden (ab FRITZ!OS 7.25)
  • NEU: Gruppen und Smart-Home-Geräte können umbenannt werden
  • Verbesserung: Darstellung im Dark Mode (wenn eingestellt)
  • Behoben: fehlerhafte Darstellung der Statistiken
Kommentare lesen & antworten
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Folge WinFuture auf Google News
Verwandte Themen
Smart Home FritzBox
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2021 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies