Corona-Warn-App: Nutzer werden per Push über Auffrischung informiert

Witold Pryjda am 04.11.2021 14:55 Uhr
3 Kommentare
Die anfangs umstrittene Corona-Warn-App hat sich mittlerweile etabliert und hat viele Funktionalitäten bekommen, die sie zu einem praktischen Pandemie-Bergleiter machen. Die Entwickler spendieren der Anwendung auch weiterhin neue Features, aktuell per Version 2.13.

Nutzer der Corona-Warn-App erhalten dieser Tage die Version 2.13, diese bringt vor allem eine Papierkorb-Funktion für Zertifikate mit sich. Wie das Robert-Kock-Institut erklärt, werden Impf-, Genesenen- oder Testzertifikate, die beispielsweise aus Versehen gelöscht wurden, zunächst in den Papierkorb verschoben. Dort können sie wiederhergestellt werden, erst nach 30 Tagen wird der Papierkorb komplett entleert

Außerdem können Anwender die 7-Tage-Inzidenz der Hospitalisierung ab sofort auch auf lokaler Ebene sehen, hier erfasst die Corona-Warn-App automatisch die Hospitalisierung des jeweiligen Bundeslandes, wenn eine Stadt oder ein Kreis ausgewählt wurden.

Schließlich schreibt das RKI, dass es ab Version 2.13 eine kombinierte Kachel für die 7-Tage-Inzidenzwerte gebe: "Sowohl auf lokaler als auch auf Bundesebene werden die Neuinfektionen und Hospitalisierungen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner nun auf einer Kachel angezeigt."

Push mit Booster-Empfehlungen

Abgesehen davon bekommt die Corona-Warn-App eine Funktion, mit der berechtigte Personen per Push-Benachrichtigung informiert werden, wenn ihnen eine Auffrischimpfung empfohlen wird. Wie Caschy schreibt, gilt das allerdings nur für jene, bei denen eine Empfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) besteht.

Das sind einerseits Über-70-Jährige, bei denen keine Covid-19-Infektion nachgewiesen worden ist und deren Grundimmunisierung ein halbes Jahr zurückliegt. Die zweite Gruppe, die in Frage kommt, sind Empfänger einer Impfung von Johnson & Johnson, bei denen die Verabreichung mehr als vier Wochen zurückliegt. Basis für die Erkennung ist hier ein Abgleich mit dem jeweils gespeicherten Impfzertifikat.

Siehe auch: Corona-Warn-App - Update 2.12 bringt neue Statistiken & Funktionen
3 Kommentare lesen & antworten
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Folge WinFuture auf Google News
Verwandte Themen
Coronavirus
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2021 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies