FritzOS 7.29: AVM verteilt Update für FritzBox 7590 und 7590 AX

Stefan Trunzik am 03.11.2021 15:15 Uhr
12 Kommentare
Für Besitzer der DSL-Router FritzBox 7590 und 7590 AX steht jetzt das Wartungsupdate auf die Firmware-Version FritzOS 7.29 zum Download bereit. Der Patch verbessert unter anderem die Systemstabilität und bringt Neuerungen für die Bereiche Internet, Telefonie und USB.

Nachdem AVM bereits vor wenigen Tagen das FritzOS 7.29-Update für die beiden Kabelrouter FritzBox 6591 und 6660 Cable veröffentlicht hat, folgt nun die Aktualisierung der Flaggschiffe für DSL-Anschlüsse FritzBox 7590 und den Ableger mit Wi-Fi 6 (WLAN-ax). Die unten aufgelisteten Patch Notes gleichen sich mit denen der Cable-Modelle, womit nicht nur die Systemstabilität der Router verbessert wird, sondern auch die Kompatibilität zu bisher problembehafteten Druckern und Scannern sowie dem neuen Apple-Betriebssystem MacOS Monterey.

Das Software-Update bringt zudem Verbesserungen für Speichermedien hervor, die per FTP/FTPS für den Internetzugriff freigegeben wurden. Abschließend werden Hotfixes für die Telefonie-Funktion der FritzBox 7590 (AX) eingespielt, welche die eingeschränkte telefonische Erreichbarkeit via IPv6 und verschlüsselte Telefonate ausmerzt bzw. optimiert. Wie üblich kann der Patch auf FritzOS 7.29 über das Browser-Interface der DSL-Router oder über den AVM-FTP heruntergeladen und installiert werden. Der Download ist jeweils nur knapp über 30 MB groß.

Verbesserungen von FritzOS 7.29 im Überblick

Internet:
  • Verbesserung - Aktualisierung von vertrauenswürdigen Stammzertifizierungsstellen
  • Verbesserung - Beim Aktivieren des Internetzugriffs auf Speichermedien über FTP/FTPS wird die zufällig vorbelegte Portnummer angezeigt

System:
  • Verbesserung - Stabilität

Telefonie:
  • Behoben - Eingeschränkte telefonische Erreichbarkeit bei Nutzung von Telefonie über IPv6
  • Verbesserung - Interoperabilität bei Nutzung von verschlüsselter Telefonie erhöht
  • Verbesserung - Verschlüsselte Telefonie robuster gegen Verbindungsverluste

USB:
  • Behoben - Kompatibilität mit MacOS 12.0 "Monterey" verbessert
  • Behoben - Kompatibilität mit einigen alten Geräten (Drucker, Scanner) verbessert

FritzBox-Modelle bei Media Markt Günstige AVM-Router für DSL, Kabel und Co.
Siehe auch:
12 Kommentare lesen & antworten
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Folge WinFuture auf Google News
Verwandte Themen
FritzBox DSL
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2021 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies