Seit Jahren in Arbeit: GTA San Andreas kommt auf die Oculus Quest 2

John Woll am 29.10.2021 16:05 Uhr
9 Kommentare
Facebook hält an der Strategie fest, mit der VR-Umsetzung von altbewährten Kultklassikern für Nachschub für die Oculus Quest 2 zu sorgen. Jetzt schnappt man sich zum zweiten Mal einen Titel aus der PS2-Ära. Grand Theft Auto: San Andreas kommt auf das VR-Headset.

Kult-Titel bekommt auf der Oculus Quest 2 ein neues Leben

GTA-Titel haben eine durchaus lange Lebenszeit, das ist bekannt. Dass der doch schon etwas betagte Kult-Titel Grand Theft Auto: San Andreas aber noch einmal als Vorzeige-Werk für die nächste VR-Spiele-Generation herhalten darf, war zum Launch im Jahr 2004 wohl nicht für viele abzusehen. Wie Facebook im Rahmen der Connect-Konferenz mitteilt, ist eine von Grund auf für Virtual Reality entwickelte Version von GTA: San Andreas in Arbeit.

GTA: San Andreas

Ähnlich dem Konsolen-Modell wird Facebook den Titel aber vermutlich exklusiv für die Oculus Quest 2 veröffentlichen. So erhofft man sich von dem großen Namen GTA einiges an Zugkraft für die Hardware, auf die man sich aktuell am meisten konzentriert. Nutzer von PC-gestützten Systemen können also auch hier abermals wohl nicht ohne große Umwege in den Genuss dieses Titels kommen. Ähnlich war der Konzern im letzten Jahr mit Resident Evil 4 für die Quest 2 verfahren.

Zur Umsetzung selbst liefert Facebook bei seiner VR-Konferenz nur wenig Details. "Erlebe Los Santos, San Fierro und Las Venturas aus einer neuen Perspektive und erlebe (erneut oder zum ersten Mal) eine der kultigsten offenen Welten der Spielewelt", so die Beschreibung. Es kann wohl vermutet werden, dass auf jeden Fall eine Umsetzung aus der Egoperspektive auf dem Zettel der Entwickler steht.

Seit Jahren in der Mache

Außerdem gibt es die begründete Hoffnung, dass man hier keine im VR-Bereich durchaus weitverbreitete halbgare Neuauflagen-Kost serviert bekommt. Laut Facebook arbeitet man mit Entwickler Rockstar "seit vielen Jahren" an diesem Projekt. Ein Veröffentlichungsdatum will man noch nicht nennen, bald soll es aber mehr von Grand Theft Auto: San Andreas für die Oculus Quest 2 zu sehen geben.
9 Kommentare lesen & antworten
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Folge WinFuture auf Google News
Verwandte Themen
GTA
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies