Microsoft Surface Go 3: Händlerinfos bestätigen neue CPUs, altes Design

Roland Quandt am 17.09.2021 17:30 Uhr
WINFUTURE.DE EXKLUSIV
Microsoft hat für den 22. September einen Produkt-Launch angesetzt, bei dem es neben dem neuen Windows 11 auch um die Surface-Serie gehen dürfte. Wir wissen jetzt, dass dann wahrscheinlich auch das Surface Go 3 vorgestellt wird, zu dem ein Händler jetzt fast alle Details vorab verrät.

Der thailändische Anbieter ITCity, dort mit diversen Stores so etwas wie Media Markt oder Saturn in Deutschland, hat beim Shopping-Portal Shopee das neue Microsoft Surface Go 3 schon vorab in drei Varianten gelistet - inklusive der dazugehörigen Microsoft-internen SKU-Nummern und einiger technischer Spezifikationen. Dass der Händler die SKU-IDs nennt, lässt vermuten, dass die Angaben authentisch sind.

Wechsel auf jüngere Intel Y-Series SoCs

Jedenfalls wird sich das Surface Go 3 optisch nicht vom Vorgänger unterscheiden, sondern tatsächlich ein inkrementelles Upgrade mit neuen SoCs sein. Der Händler bestätigt nämlich auch, dass es zwei neue CPUs geben wird: den Intel Pentium Gold 6500Y und den Intel Core i3-10100Y, bei denen es sich jeweils um einen Dual- und einen Quadcore-Chip handelt, die jeweils mit sieben Watt maximaler Verlustleistung und damit lüfterlos arbeiten.

Das Surface Go3 sieht aus wie sein Vorgänger

Dass hier nur begrenzte Leistungssteigerungen zu erwarten sind, hatten wir bereits in unserem Artikel zur ersten Sichtung des neuen Surface Go3 in der GeekBench-Datenbank berichtet. Den Händlerangaben zufolge ist das Basismodell mit Intel Pentium Gold 6500Y Dualcore-SoC jeweils in Varianten mit vier und acht Gigabyte Arbeitsspeicher zu erwarten. Bei der günstigsten Version sind 64 Gigabyte eMMC-basierter Flash-Speicher verbaut, während die 8-GB-Version immerhin eine 128-GB-SSD bekommt.

Darüber hinaus gibt es noch eine dritte Variante, die in Thailand gelistet ist. Diese wird mit dem Core i3-10100Y aufwarten und immer mit acht Gigabyte RAM und 128 GB SSD angeboten. Preislich geht es zumindest in Thailand bei umgerechnet gut 380 Euro los, während die Versionen mit 128 GB Speicher jeweils für 520 und 575 Euro gelistet sind. Natürlich lassen sich diese Preise aber nicht 1:1 auf den europäischen Markt anwenden.

Display bleibt gleich, aber immerhin ax-WLAN und mehr Akkulaufzeit

Abgesehen von der neuen Plattform bietet das Surface Go3 den Händlerdaten zufolge ein 10,5 Zoll großes PixelSense-Display im 3:2-Format mit einer Auflösung von 1920x1280 Pixeln. Auch die beiden Kameras auf Vorder- und Rückseite mit jeweils fünf und acht Megapixeln bleiben wohl unverändert, genauso wie die beiden 2-Watt-Lautsprecher.

Einige kleinere Veränderungen in Sachen Hardware gibt es beim Surface Go 3 aber doch: das Gerät unterstützt offenbar den neuen WLAN-Standard 802.11ax, funkt also per Wi-Fi 6. Außerdem ist von einer maximalen Akkulaufzeit von beachtlichen 13 Stunden die Rede, wobei abzuwarten bleibt, ob dies auch bedeutet, dass Microsoft den Akku vergrößert hat.

Gewicht, Dicke und die weiteren Abmaße bleiben beim neuen Surface Go 3 erwartungsgemäß unverändert. Laut dem Händler-Listing wird das Gerät übrigens bereits ab Werk mit dem neuen Windows 11 ausgeliefert, das hier in der Home-Version im sogenannten S-Modus vorinstalliert sein soll. Ab wann und zu welchen Preisen das Surface Go 3 auch in Deutschland zu haben sein soll und ob wieder eine Variante mit eingebautem Mobilfunkmodem auf den Markt kommt, wissen wir noch nicht.

Technische Daten zum Surface Go3
Betriebssystem Windows 11 Home S-Modus + Microsoft 365 Family (1 Monat)
Display 10.5 Zoll PixelSense, 10-Punkt Multi-Touch, 1920 x 1280, 220 ppi, Seitenverhältnis 3:2, Kontrast 1500:1
CPU Intel Pentium Gold 6500Y, Intel Core i3-10100Y
Grafik Intel UHD Graphics 615
RAM 4/8 Gigabyte
Speicher 64 GB eMMC, 128 GB SSD
Kamera 8 Megapixel Autofokus mit FullHD Video-Unterstützung
Frontkamera 5 Megapixel mit Skype FullHD-Videounterstützung
Verbindungen WLAN AX, Bluetooth 5.0, USB-C, Klinke 3,5 Millimeter, MicroSD-Slot
Sensoren Umgebungslichtsensor, Beschleunigungsmesser, Gyroskop, Magnetometer
Audio Dual-Mikrofon, 2 Watt Stereo-Lautsprecher mit Dolby Audio
Akku Bis zu 13 Stunden bei typischer Nutzung (Herstellerangabe)
Maße, Gewicht 245 x 175 x 8,3 mm, 640 gramm
Kommentare lesen & antworten
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Microsoft Surface WinFuture Exklusiv Intel
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2021 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies