Perseverance findet Hinweise, dass es auf dem Mars 'lange' Wasser gab

[o1] DataLohr am 13.09. 19:25
+ -
Running Gag der Astro Wissenschaften, wie immer zum Jahresende und somit zu den Verhandlungen über die Budgets im nächsten Jahr wird Wasser gefunden :p
[re:1] ChrisB4 am 14.09. 07:27
+1 -
@DataLohr: Wenn du dich da nicht täuscht. Die unterirdischen Systeme auf den Mars könnten wie auf der Erde mehr Wasser als auf der Oberfläche beheimaten. Die Frage wird bleiben wann und wer dorthin vordringen wird um dies zu klären. Und in solchen Höhlensystem könnte sich dann auch Leben in primitiver Form finden lassen.
[re:1] DataLohr am 14.09. 09:49
+ -
@ChrisB4: Da täusche ich mich nicht, es ist in der Community wirklich ein Running Gag.

Die Begründung dafür ist ja auch eher traurig.
Das es auf dem Mars Wasser gab/gibt ist ja eigentlich schon lange unstrittig, nur braucht man viel Zeit um das genau zu Erforschen. Dummerweise werden aber die Gelder von Menschen vergeben, die lieber Waffen als Planeten erforschen.
Man braucht also immer mal wider eine Schlagzeile, damit man interessant bleibt und weiter Finanziert wird.
[re:1] The Grinch am 14.09. 09:50
+2 -
@DataLohr: Für primitives Leben müssen wir nicht erst auf den Mars reisen!
oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies