Alan Wake: Remaster soll bald für die PS4, PS5 und Xbox erscheinen

Tobias Rduch am 05.09.2021 19:08 Uhr
5 Kommentare
Das Remaster des inzwischen mehr als zehn Jahre alten Titels Alan Wake könnte bereits im kommenden Monat veröffentlicht werden. Das Game ist im Vorfeld auf der Webseite eines Online-Shops aufgetaucht. Die Präsentation könnte schon in der nächsten Woche stattfinden.

Die Neuauflage von Alan Wake war für kurze Zeit beim taiwanesischen Versandhändler Rakuten zu finden. Dass die Einträge inzwischen wieder entfernt wurden, deutet auf eine versehentliche Veröffentlichung hin. Der Twitter-Nutzer Wario64 hat den Leak allerdings noch rechtzeitig entdeckt und einen Screenshot geteilt. Der Release scheint für den 5. Oktober geplant zu sein. Damit müssten sich Fans lediglich noch gut vier Wochen gedulden.

Release vermutlich auch für den PC

Die überarbeitete Version von Alan Wake soll für die PlayStation 4, die PlayStation 5 sowie die Xbox-Konsolen auf den Markt gebracht werden. Außerdem dürfte der von Remedy Entertainment entwickelte Titel auch für den PC erscheinen. Hierauf deutet ein vorheriger Leak hin. Im Juli ist das Game bereits in der Datenbank des Epic Stores aufgetaucht.

Ob die Neuauflage von Alan Wake tatsächlich Anfang Oktober das Licht der Welt erblickt, dürfte sich in der kommenden Woche zeigen. Der Analyst Daniel Ahmad hat auf den Tweet von Wario64 geantwortet, dass die An­kün­di­gung in der nächsten Woche erfolgen soll. Ein genauer Tag wurde allerdings nicht genannt.

Neben dem Remaster soll zukünftig auch der Nachfolger-Titel Alan Wake 2 veröffentlicht werden. Das Spiel soll wie die Neuauflage in Zusammenarbeit mit Epic Games entwickelt werden. Aktuelle Informationen besagen, dass sich Alan Wake 2 schon in der Pro­duk­tions­pha­se befindet. Damit wäre eine Veröffentlichung in den nächsten Jahren wahrscheinlich.
5 Kommentare lesen & antworten
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
PlayStation 5 PlayStation 4
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2021 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies