OnePlus Nord 2 und Buds Pro vorgestellt - Alle Infos im Überblick

Benjamin Lucks am 23.07.2021 11:35 Uhr
Der Hersteller hat das neue OnePlus Nord 2 zusammen mit den OnePlus Buds Pro vorgestellt. Dabei startet der neueste Flaggschiff-Killer schon bei 399 Euro. Wir fassen für Euch zusammen, was es über das Handy und die True-Wireless-Kopfhörer zu wissen gibt.

Nachdem sich die Gerüchte um das OnePlus Nord 2 in den letzten Wochen zuspitzten, hat Hersteller OnePlus das Handy endlich vorgestellt. Darüber hinaus gibt es neue True-Wireless-Kopfhörer namens OnePlus Buds Pro. Bevor ich Euch die wichtigsten Infos zu den neuen Geräten in knapp fünf Minuten Lesezeit vorstelle, hier noch zwei Dinge zur Einordnung.

Das OnePlus Nord 2 ist der Nachfolger des OnePlus Nord aus dem letzten Jahr. Das Mittelklasse-Handy glänzte dabei mit echt guten Specs und kam mit einem gewissen Oldschool-OnePlus-Vibe. Denn mit sogenannten "Flaggschiff-Killern" machte sich OnePlus einst einen Namen. Das OnePlus Nord erscheint nun zu einer anderen Wetterlage. Denn OnePlus kündigte jüngst an, stärker mit dem Schwesterkonzern Oppo zusammenzuarbeiten.

OnePlus Nord 2

OnePlus Nord 2: 90-Hertz-AMOLED und MediaTek-SoC für 399 Euro

Mit dem OnePlus Nord 2 kommt also ein weiteres Mittelklasse-Handy mit Oberklasse-Charme auf den Markt. Dies versucht OnePlus mit dem Einsatz des 5G-fähigen MediaTek Dimensity 1200 zu realisieren. Dazu gesellen sich wahlweise 8 oder 12 Gigabyte Arbeitsspeicher sowie 128 oder 256 Gigabyte interner Speicher. Auf Touren muss das SoC beim Nord 2 vor allem das Display bringen. Denn das 6,43 Zoll große Fluid-AMOLED-Display bietet eine Bildwiederholrate von 90 Hertz und unterstützt KI-gestützte Features für bessere Farben und höhere Auflösungen von Medieninhalten.

Apropos Auflösungen: Auf der Rückseite des OnePlus Nord 2 kommt wieder eine Triple-Kamera zum Einsatz. In dieser sitzt als Hauptkamera der solide Sony IMX766-Sensor mit einer Auflösung von 50 Megapixeln. Erfreulicherweise ist das Hauptobjektiv der Kamera optisch bildstabilisiert. Ein Pluspunkt im Preisbereich um 400 Euro!

OnePlus Nord 2

Alternativ wechselt Ihr mit dem OnePlus Nord 2 auf eine 8-Megapixel-Ultraweitwinkelkamera, die ein Sichtfeld von 119,7 Grad bietet. Wenn Ihr unbedingt wollt, steht Euch auch noch ein Monochrom-Sensor mit 2 Megapixeln zur Verfügung. Dieser wird sicher ein paar zusätzliche Informationen für die KI-Verarbeitung bieten, bessert aber eher das Datenblatt des Mittelklasse-Handys auf. Die vierte Kamera sitzt auf der Vorderseite in einer Punch-Hole-Notch: Eine Frontkamera mit 32 Megapixeln, die den Sony IMX615-Sensor nutzt.

Mit ausreichend Strom versorgt wird die Hardware des OnePlus Nord 2 von einem Doppelzellen-Akku mit 4.500 Milliamperestunden. Die Doppelzellen-Struktur hilft OnePlus dabei, den Akku schnell aufzuladen: Wie schon beim 2021'er Flaggschiff OnePlus 9 Pro des Herstellers profitiert Ihr von einer Quick-Charging-Technologie, die mit 65 Watt arbeitet. Schimpft sich Warp Charge 65 und ist erfahrungsgemäß echt fix!

OnePlus Nord 2

Macht Ihr Euch dabei um die Haltbarkeit des Handys Sorgen, könnte Euch die folgende Info beruhigen: Das OnePlus Nord 2 bekommt zwei Jahre lang große Android-Updates und drei Jahre lang Sicherheits-Updates. Als Verkaufsstart gibt OnePlus den 28. Juli 2021 an und zuschlagen könnt Ihr bei OnePlus selbst sowie bei Amazon und vielen weiteren Onlinehändlern.

Das OnePlus Nord 2 kostet mit 8 Gigabyte RAM und 128 Gigabyte internem Speicher 399 Euro. Für die Version mit 12 GB RAM und 256 GB internem Speicher zahlt Ihr 499 Euro.

OnePlus Buds Pro: Neue True-Wireless-Kopfhörer mit ANC für 149 Euro

Ein wenig verwundert war ich, dass OnePlus das neue Nord 2 nicht im Bundle mit den neuen True-Wireless-Kopfhörern anbietet. Statt den ebenfalls vorgestellten OnePlus Buds Pro legt OnePlus Vorbestellern die OnePlus Buds Z bei oder bietet die Kopfhörer mit 50 Prozent Rabatt an. Das liegt womöglich am Preis der neuen True-Wireless-Kopfhörer. Denn mit den OnePlus Buds Pro und ihrer UVP von 149 Euro steigt der Hersteller in den Premium-Audio-Bereich für True-Wireless-Kopfhörer ein.

Hierfür setzt der Hersteller zwei dynamische 11-Millimeter-Treiber mit Unterstützung für Dolby Atmos ein. Die Unterstützung von Bluetooth 5.2 sieht ebenfalls vielversprechend aus, lediglich über die unterstützen Codecs gibt's noch keine Infos.

OnePlus Nord 2

Als True-Wireless-Kopfhörer aus dem Jahr 2021 bringen die OnePlus Buds Pro natürlich ANC mit, für das OnePlus drei Mikrofone an jedem Earbud installiert. Angeblich soll dadurch ein Geräuschpegel von 40 Dezibel herausgefiltert werden können. Wie gut das funktioniert, müssen wir in einem Praxistest herausfinden.

Dann können wir auch die Akkulaufzeit der Kopfhörer prüfen. Denn diese sieht mit einer Gesamtlaufzeit von 38 Stunden nicht nur vielversprechend, sondern ziemlich geil aus! Modern ist auch das Quick-Charging, das in 10 Minuten 10 Stunden Laufzeit bringen soll.

Der Verkaufsstart der OnePlus Buds Pro liegt drei Tage vor dem des OnePlus Nord - der 25. August 2021 also. Vorbestellen könnt Ihr die Kopfhörer aber schon ab dem 18. August zur unverbindlichen Preisempfehlung von 149 Euro.

Dieser Inhalt kommt von unserem Partner Nextpit und ist am 22. Juli 2021 unter dem Titel "OnePlus Nord 2 & Buds Pro vorgestellt: Alle Infos in 5 Minuten" erschienen. Hat er euch gefallen? Dann schaut doch bei unseren lieben Kollegen von Nextpit vorbei und findet weitere großartige Inhalte wie diesen!
Kommentare lesen & antworten
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Android
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2021 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies