Tränen in den Augen: Gates spricht bei Milliardärstreff über Scheidung

Nadine Juliana Dressler am 19.07.2021 17:32 Uhr
9 Kommentare
Bill Gates soll bei einem Auftritt in dem sogenannten "Sommercamp der Milliardäre" im Sun Valley ungewohnt emotional gewesen sein. In einer Q&A-Runde habe er dem Vernehmen nach "mit Tränen in den Augen" über seine Scheidung gesprochen.

Das Treffen findet einmal jährlich auf Einladung der Investmentbank Allen & Co statt. Dabei treffen sich hochkarätige Unternehmer, Gründer und Politiker und haben dabei ganz verschiedene Themen auf der Agenda. Laut dem Bericht der New York Post war nun auch Microsoft-Gründer Bill Gates wieder mit dabei. Gates hatte sich, nachdem bekannt wurde, dass er sich von seiner Frau Melinda scheiden lassen wird, in seinem Familiensitz in Washington zurückgezogen, nun folgte ein ungewöhnlicher Auftritt.

Bill Gates - Das Leben des Microsoft-Gründers
Infografik: Bill Gates - Das Leben des Microsoft-Gründers

Vortrag über den Klimawandel mit Antworten zu seiner Scheidung

Microsoft-Gründer Bill Gates hat sich dabei in einer Fragerunde nach seinem Vortrag über den Klimawandel unter anderem auch zu seiner Scheidung geäußert - wie es zu diesem Themenwechsel kam, ist unklar. Gates hatte wohl ein Bedürfnis, darüber zu sprechen. Die New York Post schreibt, Gates habe sich dabei die Schuld an der Trennung eingestanden und hatte Tränen in den Augen.

Gates benutzte zwar das Wort "Affäre" nicht, als er über das Ende seiner Ehe sprach, hatte ein Teilnehmer der Sitzung anschließend der NY Post verraten, war aber sehr emotional und man merkte ihm an, wie nah ihm das Thema ging.

Die Gemütsverfassung von Bill Gates war wohl generell ein großes Thema bei dem Milliardärstreff. Die NY Post zitiert: "Nicht alle Teilnehmer waren jedoch von Gates Einstellung beeindruckt. Ein Gast sagte, dass der legendäre Tech-Tycoon während seines gesamten Aufenthalts ‚aufgewühlt' wirkte und andere Teilnehmer abwimmelte, die versuchten, auf ihn zuzugehen und mit ihm zu sprechen. Bill Gates war so ziemlich ein totales A-Loch", sagte der Teilnehmer.

Siehe auch:
9 Kommentare lesen & antworten
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Bill Gates Microsoft Corporation
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2021 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies