1&1 bringt monatlich kündbare Mobilfunktarife zurück, auch Unlimited

oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
[o1] kingstyler001 am 19.07. 11:38
Ich sehe aktuell keinen Grund wieso man 70 Euro für einen Unlimited Tarif blechen soll. Wenn man für 30 Euro unlimited LTE bekommt. Und seien wir mal ehrlich: LTE reicht, wenn es gut ausgebaut ist, aktuell immer noch aus.
[o2] RollinCHK am 19.07. 12:18
Das ist Wucher... !!! Man kanns gar nicht anders bezeichnen. Es gibt immer mal überall teure Tarife, dann gibt es zu teure Tarife, aber das hier ist einfach unzeitgemäß und man hat bei den Tarifen das Gefühl, sie kommen aus 2018, oder 2019.
[re:1] Nero FX am 19.07. 13:05
+5 -
@RollinCHK: Vorallem wenn man bedenkt das Drillisch zu 1und1 Gehört...3GB für 4,99€, 5GB für 5,99€, 10GB für 10€, 20GB für 14,99€. Alles monatlich kündbar (aber leider 3 Monate Kündigungsfrist).

Bezüglich unlimiterter Tarife:

Unlimited mit 10Mbit gibts ab 22,50€ (O2).
Unlimited mit 50Mbit für 28-31€ (freenet Funk)
Unlimited mit 500Mbit für 32,50€ (O2).

Hier und da mit Anschlussgebühr ok aber die hat 1und1 ja auch.
[re:2] Asathor am 19.07. 16:13
+2 -9
@RollinCHK: Wo bitteschön ist das Wucher? Wucher wäre es, wenn du keine Alternativen hättest. Es ist teuer, ja. Aber es wird niemand genötigt, das Angebot anzunehmen. Und es ist nun mal lediglich ein ANGEBOT. 1&1 hat eben eher ein Interesse an längerfristigen Verträgen (so wie jeder größere Anbieter).
Was hier immer ein Theater gemacht wird wegen den Preisen... Ja dann nimm es halt nicht zu dem Preis und werd bei einem anderen Anbieter glücklich! Ist doch ein freies Land.
[re:1] MaxM7 am 24.07. 20:57
+1 -
@Asathor: So ist es. Aber das will man natürlich nicht hören, und die Downvotes bestätigen es. Das Problem ist doch, dass eben sehr viele gerne solche Tarife hätten. Unlimited mit 5G, max. Geschwindigkeit mit allem inklusive am besten im D1-Netz. Der Spaß kostet halt etwas. Tja, und diese Personengruppe fühlt sich nun ausgeschlossen da sie sich das Ganze nicht leisten können - wobei es meines Erachtens eher ein nicht Wollen ist. So teuer ist das auch wieder nicht, kostet schließlich keine 500 € monatlich. Die selbe Problematik gibt es auch beim üblichen Gemecker über die allgemein hohen Mobilfunkpreise in DE. "In Italien gibt es für 7.99 € Allnetflat und 200 GB LTE aber hier nur 3 GB..." tja dann wander doch aus wäre da die passende Antwort. Dann heißt es aber wieder "ist ja wohl meine Sache wo ich lebe" Ja, schon, aber dann beschwer dich nicht... klar bei uns ist das Ganze etwas teurer als bei unseren Nachbarn aber gerne wird auch mit Russland oder Rumänien oder Thailand oder China verglichen wo man sehr viel weniger verdient und dafür auch die Lebenshaltungskosten niedriger sind. Aber es gibt ja immernoch Freenet Funk wo man für 30€ monatlich auch unlimited genießt, was ein verdammt guter Preis ist. Klar muss man dann einige Abstriche machen (o2 Netz), aber immerhin.

Wucher ist es auch nicht. Da du die freie Wahl hast und dich keiner zum Vertragsabschluss nötigt, zweitens ist der Straftatbestand für Wucher nur dann erfüllt, wenn deine Unkenntnis über marktübliche Preise vom Anbieter ausgenutzt wird. Ist aber nicht so, da nun so ziemlich wirklich jeder weiß, dass die Telekom und Co. 3x so teuer ist wie Discounter. Sonst würde sich ja auch keiner über die Preise beschweren. Ich selber habe auch Telekom unlimited für ca. 100 € monatlich, und bin damit voll zufrieden. Aber wie gesagt, Freenet Funk kann auch ne Alternative sein.
[re:3] shemfucu am 19.07. 22:40
+2 -
@RollinCHK: damals galten 80-200 € noch als sensation für unlimited.
[o3] frust-bithuner am 19.07. 14:01
+4 -
wo hat denn 1u1 5G?
[re:1] skrApy am 19.07. 16:23
+5 -5
@frust-bithuner: sie nutzen O2 mit daher keine Lösung für Leute die gutes Internet benötigen.
[re:2] Nero FX am 20.07. 21:40
+ -
@frust-bithuner: Um den 1und1 Firmensitz da haben Sie eine 5G Antenne ^^
[re:1] Fenriz am 22.07. 10:31
+1 -1
@Nero FX: Ja natürlich wie sollen sie denn sonst Testen ?
[re:1] Nero FX am 23.07. 10:25
+ -
@Fenriz: ? Ich habe doch nur auf frust-bithuner geantwortet...
[re:3] wertzuiop123 am 23.07. 10:31
+ -
@frust-bithuner: O2 schreibt dazu nur: "Schon 2020 hat Telefónica Deutschland den 5G-Datenturbo für das O2 Netz aktiviert und unter anderem in den größten deutschen Städten mittlerweile rund 300 5G-Stationen in Betrieb genommen."

Wenn man in der Karte ranzoomt und auf München klickt, und 5G Filtert, sieht man dort ein paar Flecken :D
https://www.o2online.de/netz/
[o4] criore am 19.07. 19:46
+2 -
Wenn man DSL bei Telekom. Hat empfehle ich Magenta eins plus... Zahle für 100k DSL + 5g unlimited 80euro
[re:1] criore am 19.07. 19:46
+1 -
@criore: und ist auch monatlich kündbar
[re:1] Mitsch79 am 20.07. 07:35
+1 -
@criore: Auf der Seite der Telekom gibt es Magenta Eins Plus nicht, nur Magenta Eins Unlimited und das läuft 24 Monate.
[re:1] criore am 20.07. 18:09
+1 -
@Mitsch79: ja ist leider sehr versteckt immer irgendwie.

MagentaEINS Plus S mit bis zu 100 MBit/s im Download und bis zu 40 Mbit/s im Upload, für 80 Euro monatlich, ohne Mindestvertragslaufzeit.

Größere packet kostet dann mit 250mb speed 90 Euro

https://www.telekom.com/de/medien/medieninformationen/detail/die-revolution-magentaeins-plus-erstes-voll-integriertes-angebot-festnetz-und-mobilfunk-in-einem-vertrag-608288#:~:text=1%20Das%20Plus%3A%20Mehr%20Freiheit%2C%20Community%2C%20Flexibilit%C3%A4t%20und,Zahlen%2C%20Daten%2C%20Fakten%3A%20Tarife%20und%20Angebote%20im%20%C3%9Cberblick
[re:2] criore am 20.07. 18:20
+1 -
@Mitsch79: klingt wenig 100mb im 5g aber wozu braucht man mehr wenn man ehrlich ist. Und man ist meine 24 Monate gebunden finde top Angebot ist das und man hat wenigstens an vielen Orten 5g nicht wie bei 1indq nur in paar groß citys
[re:1] Mitsch79 am 20.07. 18:58
+ -
@criore: Jo, das klingt gut. Ich hoffe, die halten den Tarif noch bis nächsten März bereit. Ist das DSL da auch monatlich kündbar und bietet die Telekom volles Dual Stack? Ich hab keine Lust auf Aftr-Tunnel =)
[re:2] criore am 21.07. 01:55
+1 -
@Mitsch79: ja DSL. Ist auch monatlich kündbar. Aber leider bin ich mit deiner Frage überfordert, was meinst den mit dual Stack? Ich hatte vorher normales vdsl und Handy Vertrag da war es genauso. Also ich merke kein unterschied und bin top zufrieden
[o5] legalxpuser am 19.07. 20:44
+1 -
schöner wäre mal ein Tarif ohne Telefonflat...also "DSL only". Weil hast ja bei einem Vertrag eh 4 Nummern inklusive (der von meinen Eltern ^^). Was brauch ich also noch mal 4 Nummern für mich....
[re:1] sav am 20.07. 12:06
+ -
@legalxpuser: Du musst die Nummern ja alle nicht benutzen.
[re:1] Mitsch79 am 20.07. 18:59
+1 -
@sav: Zumal die Telefonie nur nebenbei abfällt und für die Kalkulation keine Rolle spielt.
[o6] reiner.ep am 23.07. 09:12
+ -
HI-Speed Volumen, wenn ich das schon höre! 3 GB Datenvolumen und das mit einer Downloadgeschwindigkeit im S-Tarif von 25 MBit/s für 19.99 €, da dreht sich bei mir der Magen um.....die haben´s immer noch nicht begriffen.....
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2021 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies