Intels neue Tiger Lake-Chips für schlanke Laptops schaffen bis zu 5 GHz

Witold Pryjda, 31.05.2021 10:41 Uhr 3 Kommentare
Die Computex gilt als eine der wichtigsten Veranstaltungen in Bezug auf Hardware, doch auch die an sich in Taiwan stattfindende Fachmesse muss Covid-19-bedingt derzeit virtuell stattfinden. Dennoch gibt es auch 2021 interessante Ankündigungen, allen voran von Intel. Auf der Computex 2021 Virtual hat der Halbleiter-Hersteller nämlich in der Nacht auf heute neue Chips der U-Serie angekündigt. Die Besonderheit hier ist, dass das Top-Modell der erste Chipsatz unter den Chips mit niedrigerer Spannung ist, der auf eine Taktfrequenz von 5,0 GHz kommt.

Konkret hat Intel den Core i7-1195G7 angekündigt, das ist der neue Top-Prozessor in der U-Serie, dazu kommt auch noch der Core i5-1155G7, dieser setzt sich an die Spitze im entsprechenden Core i5-Bereich. Grundsätzlich bewegen sich die Chips im Bereich von 12 bis 28 Watt und bringen jeweils vier Kerne bzw. acht Threads mit. Als GPU kommt die Intel-eigene Iris Xe zum Einsatz. Der Core i7-1195G7 hat 96 EUs, bei Core i5-1155G7 sind es 80 EUs.

Bei den erwähnten 5 GHz handelt es sich aber natürlich nicht um den Basistakt, sondern um die Frequenz, die per Intels Turbo Boost Max 3.0 erreicht werden kann. Regulär ist der Core i7-1195G7 mit 2,9 GHz unterwegs. Der Core i5-1155G7 ist nicht ganz so schnell, hier liegt die Basis bei 2,5 GHz, per Turbo kann die Taktfrequenz auf 4,5 GHz hochgedreht werden.

M.2-Karte mit 5G-Modem

Außerdem hat Intel auf der Computex eine neue 5G-Modem-Lösung für Laptops vorgestellt (via The Verge): Die M.2-Karte namens Intel 5G Solution 5000 werden Hersteller in ihre Geräte integrieren können. Das neue Modem ist eine Zusammenarbeit von Intel, Mediatek und Fibocom. Mediatek ist für die Firmware zuständig, Fibocom übernimmt die Herstellung der Module.

Die M.2-Lösung Intel 5G Solution 5000 bietet unter anderem Sub-6GHz-5G-Unterstützung sowie eine integrierte eSIM-Technologie. Laut Intel haben bereits Acer, Asus und HP mitgeteilt, dass sie die neuen Tiger Lake-Chips sowie das neue 5G-Modem einsetzen werden.

Tolle Gaming-Deals bei Saturn PCs & Laptops mit Intel Core-Technik
3 Kommentare lesen & antworten
Folge WinFuture auf Google News
Verwandte Themen
Intel Computex
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies