Patent verrät neue Optionen und den Glasaufbau vom Tesla Cybertruck

Nadine Juliana Dressler am 30.05.2021 09:51 Uhr
2 Kommentare
Von Tesla Motors hört man in der letzten Zeit wenig über die Arbeiten an dem 2019 vorgestellten Cybertruck. Dafür gibt es aber immer mehr Informationen, die durchsickern - wie neue Details über das Sicherheitsglas, welches für den Cybertruck verwendet wird.

Das geht aus einem Bericht des Online-Magazins Drive Tesla Canada hervor. Die Seite berichtete vor Kurzem bereits über die Cybertruck-Benutzeroberfläche (UI). Hintergrund war, dass Teslas ehemaliger Head of UI-Design das Unternehmen verließ und vermutlich versehentlich Videos der UI auf der Website seines neuen Unternehmens veröffentlichte.

Tesla Cybertruck

Jetzt wurden eine Reihe an Patentanmeldungen entdeckt. In einem Patent, das im November 2020 eingereicht und kürzlich mit dem Titel "Context Sensitive User Interface For Enhanced Vehicle Operation" veröffentlicht wurde, gibt es einen noch tieferen Einblick in die UI. Außerdem zeigen sich bisher noch unerwähnte Features, die mit dem Cybertruck kommen könnten. Ganz eindeutig sind Patentanträge ja nie, was die tatsächliche Umsetzung betrifft.

Cybertruck UI verrät Neues

Die Patentanmeldung ist gefüllt mit verschiedenen Bildern der "kontextsensitive Nutzer-Oberfläche für erweiterte Fahrzeug-Bedienung". Diese zeigt zum Beispiel die Option, eine Campingküche mit dem Display des Fahrzeugs zu steuern, oder auch eine Wetter-Informationsseite und Details zum Abschleppen von Fahrzeugen und Ankoppeln von Anhängern. Auch ein Store für weitere Anwendungen scheint es zur Erweiterung von Funktionen zu geben. Interessanter wird es bei einem Patent zum für den Cybertruck verwendeten "unzerstörbaren" Glas.

Dass das Panzerglas nicht ganz so hart im Nehmen ist, hatte sich bei der Präsentation des Fahrzeugs gezeigt. Bei der Demonstration war das Glas beschädigt worden, was eigentlich nicht hätte passieren sollen.

In dem Patentantrag zeigt sich jetzt, dass das Glas in drei Schichten aufgebaut wird. Die äußere Schicht besteht aus Borosilikat, die innere aus Aluminiumsilikat. Die Schicht in der Mitte dient nur der Verbindung. Laut Patentantrag wurde das Glas eigentlich für den Tesla Semi entwickelt.

Mehr zum Cybertruck:
2 Kommentare lesen & antworten
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Tesla
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2021 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies