World of Warcraft: Wichtiger Patch 9.0.5 erscheint am 10. März

Stefan Trunzik, 05.03.2021 08:28 Uhr
Mit Patch 9.0.5 veröffentlicht Blizzard am 10. März das erste Content-Update für sein Online-Rollenspiel World of Warcraft: Shadowlands. Ne­ben Klassenanpassungen steht ein neues Token-System im Mittelpunkt, das Gelegen­heits­spielern den Anschluss an die Spitze ermöglicht. Nachdem der Hype rund um die achte WoW-Erweiterung Shadowlands abflacht und nach dem Release im November 2020 immer mehr Spieler das MMORPG verlassen, soll der neue Patch 9.0.5 die Laune von Gelegenheits- und so genannten Progress-Spielern erneut heben. Diese haben sich in den letzten Monaten vermehrt über die Sinnhaftigkeit von kompetitiven 5-Spieler-Dungeons (Mythic+) beschwert, die seit Jahren den Blizzard-Titel nicht nur an einen "Asia-Grinder" erinnern lassen, sondern in Shadowlands nur einen geringen wö­chent­li­chen Vorteil mit sich bringen.



Blizzard bringt die "Tapferkeitspunkte" zurück in die Schattenlande

Der am 10. März 2021 erscheinende World of Warcraft-Patch 9.0.5 bringt ein altbewährtes Token-System in das Spiel zurück, welches Spieler von Mythic-Plus-Instanzen mit Tap­fer­keits­punk­ten versorgt. Diese können wiederum genutzt werden, um bisher vergleichsweise minderwertige Gegenstände aus Dungeons aufzuwerten. Vor allem Gelegenheitsspieler (Casuals) dürften sich über diese Änderungen freuen, da sie über das neue System an so genannte "Mythic-Raider" von 20-Spieler-Instanzen aufschließen können. Hinsichtlich der Gegenstandsstufe verbleibt lediglich ein geringer Unterschied (Itemlevel 220 vs. 226).

Abseits dieser wichtigen Änderungen wird Blizzard die Eigenschaften diverser WoW-Klassen, Gegenstände und Skills anpassen, PvP-Schlachtfelder verbessern, ein neues Reittier für den "Schlund" und das von der Community ausgewählte Mount "Wanderndes Urtum" ins Spiel bringen. Allgemein wird Patch 9.0.5 in Shadowlands nur als Zwischenschritt hin zu dem auf der BlizzCon 2021 angekündigten Patch 9.1 angesehen, der einen gänzlich neuen Schlacht­zug, einen Mega-Dungeon und vieles mehr bieten soll. Dieses deutlich größere Content-Update wird jedoch erst zwischen Mai und Juli erwartet.

Siehe auch:
Kommentare lesen & antworten
Folge WinFuture auf Google News
Verwandte Themen
World of Warcraft
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies