Dunkler Modus für die Websuche: Google startet A/B-Test für Dark-Mode

[o1] Ludacris am 10.02. 23:54
+2 -
Das habt ihr schon im Dezember als News gebracht - siehe https://winfuture.de/news,120019.html

Und nein, man braucht nicht zwingend eine US IP, ich hatte im Dezember Google auch für etwa 2 Wochen im Dark Mode.
[o2] deeoneo am 11.02. 00:36
+6 -
Was mich und sicher nur mich interessieren würde:
Wann erhält winfuture.de endlich einen Dark-Mode?
[re:1] KODIAK13 am 11.02. 00:55
+5 -
@deeoneo: Auch ich würde einen zusätzlichen dunklen Darstellungsmodus befürworten .Siehe Computerbase laüft sehr erfolgreich und ich finde die Lesbarkeit ist bedeutend besser .
[re:2] Bautz am 11.02. 08:39
+ -1
@deeoneo: Oder wenigstens dass es mit Darkreader vernünftig aussieht. Winfuture ist eine der wenige Websites die damit nicht gescheit funktionieren (vor allem das Logo oben).
[re:1] deeoneo am 12.02. 16:25
+ -
@Bautz: Winfuture hat selbst noch bis letztes Jahr auf Flashvideos(!) gesetzt.

WinFUTURE... da stimmt was nicht und ich würde mich nach 10... 15 Jahren echt mal über ein größeres Designupgrade freuen.
[o3] Hanni&Nanni am 11.02. 03:58
+ -1
Was mich viel mehr interessiert... Woher weiß Google, ob das OS im Darkmode betrieben wird? Ohne JavaScript wird Google das wohl eher nicht wissen, oder?
[re:1] c[A]rm[A] am 11.02. 05:13
+2 -
@Hanni&Nanni: "Google" oder jede Webseite und ja https://drafts.csswg.org/mediaqueries-5/#prefers-color-scheme
[re:1] Hanni&Nanni am 11.02. 05:33
+1 -
@c[A]rm[A]: Vielen Dank. :-)
[o4] caZper am 11.02. 08:40
+3 -
Super das einen Dark Mode nun fest integrieren. Ich selbst nutze aber schon länger das Addon Stylish. Für dieses Addon gibts es für fast jede Websites von User erstellte dunkle Skins zum runterladen und einbinden.
oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies