Pulse Red: Microsoft stellt Xbox-Controller in neuer Farbvariante vor

Tobias Rduch am 11.01.2021 20:51 Uhr
Den offiziellen Xbox-Controller wird es bald in einer neuen Farbvariante geben. Ab Februar ist das Gerät in der Version "Pulse Red" verfügbar. Seit dem Launch der Xbox Series X/S wird der Controller in drei Farben an­ge­bo­ten. Das Gerät ist auch mit Windows 10 und Android kompatibel.

Rote Vorderseite, weiße Rückseite, schwarze Buttons

Microsoft hat die neue Farbvariante auf Xbox Wire präsentiert. Während die Vorderseite im roten Design gestaltet wurde, besitzt die Rückseite einen weißen Look. Die Trigger und But­tons besitzen ein schwarzes Aussehen. Wie üblich ist das Gerät mit Bluetooth ausgestattet. Ansonsten verfügt der Controller über alle Features, die die anderen Varianten auch bieten.

Xbox Controller Pulse Red
Microsoft hat den Xbox-Controller in einer neuen Farbvariante auf den Markt gebracht

Der Xbox-Controller kann nicht nur in Kom­bi­na­tion mit der Konsole, sondern auch zum Spielen auf Windows 10-PCs und Android-Geräten ver­wen­det werden.

Käufer erhalten Gratis-Mitgliedschaft

Wer die "Pulse Red"-Version des Xbox-Con­trol­lers erwirbt, bekommt beim Kauf eine zwei­wö­chi­ge Pro­be­mit­glied­schaft für den Xbox Game Pass Ultimate kostenlos dazu. Anschließend können die Nutzer ein Abonnement mit einer Laufzeit von drei Monaten für lediglich einen Euro abschließen.

Controller soll Anfang Februar ausgeliefert werden

Die Auslieferung des neuen Xbox-Controllers soll am 9. Februar 2021 starten. In China ist der Controller schon jetzt erhältlich. Das Gerät ist hierzulande für knapp 60 Euro erhältlich und damit ähnlich teuer wie die anderen Farb­va­ri­an­ten. Die Konsole selbst ist in Deutschland zurzeit nur schwer erhältlich und bei den meisten Händlern ausverkauft.

Siehe auch:
Kommentare lesen & antworten
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Microsoft Accessories
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2021 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies