Xbox Game Pass: Familienplan nach Spotify-Vorbild wohl in Planung

Witold Pryjda am 21.12.2020 15:14 Uhr
Über den Xbox Game Pass ist dieses Jahr viel geschrieben und gespro­chen worden und das völlig zurecht: Denn Microsofts "Netflix für Spiele" ist mittlerweile ein enorm wichtiges Standbein der Gaming-Aktivitäten des Unternehmens und dieses will man auch weiter ausbauen.

Der Xbox Game Pass ist aktuell in mehreren Varianten verfügbar, diese unterscheiden sich in erster Linie durch die Plattform: So gibt es das Spiele-Abo-Angebot für Konsole oder PC, in der Ultimate-Variante sind alle unterstützten Geräte inkludiert, darunter auch Streaming in Richtung Android. Doch in Redmond überlegt man bereits, wie man zusätzliche Kunden gewinnen kann. So will Microsoft etwa Streaming für PC und auch Smart-TVs und Sticks anbieten, im zweitgenannten Fall bekäme man dadurch quasi eine Art Konsolen-Gaming ohne Konsole selbst.

Xbox Game Pass Family

Doch auch bei den Abo-Paketen könnte sich etwas tun: Denn wie VG24/7 berichtet, könnte der Redmonder Konzern einen Familien-Plan vorbereiten bzw. schließt man diesen alles andere als aus. Ein solches Angebot wäre am besten mit dem Familienpaket von Spotify vergleichbar: Im Fall des Musikstreaming-Dienstes bezahlt man zwar mit monatlichen 14,99 Euro etwas mehr als beim Solo-Premium-Abo (9,99 Euro/Monat), bekommt dafür aber insgesamt sechs Zugänge, die sich Mitglieder eines Haushaltes teilen können.

Ohne Extrakosten: EA Play wird künftig Teil des Xbox Game Pass
videoplayer
Ein Gamer wollte nun von Xbox-Chef Phil Spencer wissen, ob etwas ähnliches auch für den Xbox Game Pass in Frage käme und der Chef der Konsolensparte von Microsoft bejahte das auch klar. Denn Spencer bestätigte, dass es in Redmond solche Überlegungen gibt: "Das ist etwas, das wir gerne machen würden." Spencer meinte, dass ein Familientarif für mehrere Familienmitglieder mit Konsolen "hilfreich" wäre.

Das sollte man zwar nicht unbedingt als direkte Ankündigung sehen, allerdings ist Microsoft der Idee offenbar alles andere als abgeneigt. Und auch unser Bauchgefühl sagt: So etwas wie Xbox Game Pass Family ergäbe absolut Sinn und wird früher oder später kommen.

Siehe auch:

Xbox Series X im Test Mit Vollgas und Game Pass in die Zukunft
Zum Xbox Game Pass bei Microsoft Die Spiele-Flatrate jetzt für 1 Euro ausprobieren
Xbox Series X | S jetzt bestellen
Xbox Series X
499,99 Euro
Xbox Series S
299,99 Euro
Bei MediaMarkt bestellen Bei MediaMarkt bestellen
Bei Saturn bestellen Bei Saturn bestellen
Bei Microsoft bestellen Bei Microsoft bestellen
Bei Otto bestellen Bei Otto bestellen
Bei Amazon bestellen Bei Amazon bestellen
Kommentare lesen & antworten
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Xbox Series X Spotify
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2021 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies