Xbox Series X: Lieferengpässe laut Microsoft bis ins Frühjahr 2021

Stefan Trunzik am 17.11.2020 08:41 Uhr
16 Kommentare
Die hohe Nachfrage der Xbox Series X und PS5 kann derzeit weder von Microsoft, noch Sony bedient werden. In Redmond geht man davon aus, dass sich der Lieferengpass bis in das erste Quartal 2021 strecken wird. Mit einer besseren Verfügbarkeit kann man erst ab April rechnen.

Seit genau einer Woche sollten die Xbox Series X und Series S in den virtuellen Regalen stehen, wären nicht alle Next-Gen-Konsolen weltweit nahezu ausverkauft. Anders dürfte es auch der in dieser Woche erscheinenden PlayStation 5 nicht ergehen, für die nicht einmal mehr Vorbestellungen angenommen werden. Xbox-Finanzchef Tim Stuart gab jetzt in einem Interview bekannt, dass Interessenten mit Lieferengpässen bis hinein in das erste Quartal 2021 rechnen müssen. Die neuen Microsoft-Konsolen wären demnach frühestens ab April flächendeckend erhältlich, ohne dass man mit Stornierungen oder langen Lieferzeiten rechnen muss.

Xbox Series X: Unboxing und erste Eindrücke zur Next-Gen-Konsole
videoplayer

Wenn eine neue Konsole auf Weihnachten und Corona trifft

Dabei treffen in diesem Jahr gleich drei Extreme aufeinander. Nicht nur ist die Xbox Series X als neue Konsolen-Generation für viele Spieler interessant, auch das Vorweihnachtsgeschäft und die ausgerufenen Lockdowns hinsichtlich der Coronavirus-Pandemie sorgen für eine deut­lich erhöhte Nachfrage. Hinzu kommt, dass die Geräte vorrangig in Online-Shops an­ge­bo­ten und nicht bei lokalen Elektronikhändlern verkauft werden. Die Internet-Händler sind dabei unter anderem anfällig für Bot-Käufe und bieten teilweise zu große Kontingente an, sodass Bestellungen im Anschluss seitens der Shops storniert werden.

Microsoft stockt die Lager von Händlern wie Amazon, Media Markt, Saturn und Cyberport zwar stetig auf, doch sind die meisten Konsolen hier innerhalb weniger Minuten vergriffen. Zudem müssen Kunden aktuell damit rechnen, dass selbst bei einer erfolgreichen Bestellung der Xbox Series X, eine Auslieferung erst nach Weihnachten oder sogar erst im neuen Jahr erfolgt. Mit etwas Glück können in den Filialen vorrätige Geräte online reserviert werden, deren Bestellungen zum Beispiel seitens der Käufer storniert wurden. Eine entsprechende Prüfung der Marktverfügbarkeit in diversen Shops bietet sich also an.

Siehe auch:

Xbox Series X | S jetzt bestellen
Xbox Series X
499,99 Euro
Xbox Series S
299,99 Euro
Bei MediaMarkt bestellen Bei MediaMarkt bestellen
Bei Saturn bestellen Bei Saturn bestellen
Bei Microsoft bestellen Bei Microsoft bestellen
Bei Otto bestellen Bei Otto bestellen
Bei Amazon bestellen Bei Amazon bestellen
16 Kommentare lesen & antworten
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Xbox Series X
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2021 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies