Panasonic entwickelt Staubsauger zum Retten von AirPods von Gleisen

Witold Pryjda, 06.11.2020 14:42 Uhr 21 Kommentare
An sich sitzen True-Wireless-Kopfhörer wie die AirPods sicher im Ohr der meisten Nutzer, doch es ist dennoch nicht ausgeschlossen, dass sie auch einmal herausfallen. Und das kann in einigen Situation auch gefährlich werden, vor allem dann, wenn das an einem Bahnsteig passiert.

Kopfhörer-Sauger
Der Earbud-Sauger bewährt sich

Kabellose Kopfhörer sind nicht billig, Preise von 200 Euro und darüber sind in der Premium-Klasse alles andere als eine Seltenheit. Da will natürlich niemand einen der beiden Kopfhörer verlieren. Das gilt auch am Bahnhof und in der U-Bahn: Denn gerade hier tragen viele AirPods und Co. und wenn diese auf die Gleise fallen, dann ist es mehr als verlockend, mal schnell herunterzuspringen, um den Kopfhörer zu retten. Doch das kann lebensgefährlich sein, denn man läuft Gefahr, von einem Zug erfasst zu werden.

Der japanische Elektronikhersteller Panasonic hat sich hierzu etwas einfallen lassen und das ist durchaus mehr als nur eine kuriose Spielerei: Denn wie The Verge unter Berufung auf Jiji Press berichtet, wurden alleine in Tokio in einem Zeitraum von drei Monaten in 78 U-Bahn-Stationen rund 950 Vorfälle von Kopfhörern registriert, die auf Schienen gefallen sind, auf ganz Tokio und Japan gesehen dürften es noch viel mehr sein.

Greifarm nicht gut geeignet

Natürlich fallen auch andere Objekte auf die Schienen, darunter vor allem Smartphones und Kleidungsstücke. Diese werden bereits mit Greifarmen herausgeholt, doch diese Lösung ist nicht für Earbuds geeignet, da diese im Kiesbett schwieriger erfassbar sind bzw. dort zwischen Steinen feststecken können.

Deshalb hat Panasonic mit der Bahngesellschaft JR East einen "Staubsauger-Greifarm" entwickelt, mit dem man die (verhältnismäßig leichten) Kopfhörer gefahrlos herausholen kann, ohne auf die Schienen springen zu müssen. Derzeit wird die neue Lösung bereits am Bahnhof Ikebukuro getestet und die ersten Erfahrungen sind wohl auch ausgezeichnet, mit dem neuen Sauger lassen sich AirPods und Co. deutlich schneller sichern.
21 Kommentare lesen & antworten
Folge WinFuture auf Google News
Verwandte Themen
Apple
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2023 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies