Ein Meme wird Realität: Microsoft stellt die Xbox Series X Fridge vor

Tobias Rduch am 28.10.2020 21:32 Uhr
6 Kommentare
Nachdem die Next-Gen-Konsole Xbox Series X gezeigt wurde, haben sich viele Nutzer einen Spaß daraus gemacht und die Konsole mit einem Kühl­schrank verglichen. Nun hat Microsoft das Meme aufgegriffen und einen echten Kühlschrank im Design der Xbox Series X hergestellt.

Hierzu haben die Redmonder einen Trailer veröffentlicht, in welchem die "Xbox Series X Fridge" im Rahmen einer "World Premiere" gezeigt wird. Das Ankündigungs-Video wurde wie ein regulärer Trailer für ein neues Spiel oder zusätzliches Konsolen-Zubehör gestaltet. Der Kühlschrank sieht aus wie die Xbox Series X. Während die Next-Gen-Konsole 301 Millimeter hoch ist, ist der Kühlschrank allerdings 1778 Millimeter groß. Die Breite der Xbox Series X beträgt 762 Millimeter. Nach hinten raus ist der stilvolle Kühlschrank 635 Millimeter tief.

Kühlschrank für Gamer: So sieht die Xbox Series X Fridge aus
videoplayer

Kühlschrank wird nicht regulär angeboten

Wer allerdings gedacht hat, dass sich die Xbox Series X Fridge bald käuflich erwerben lässt, wird leider enttäuscht. Natürlich handelt es sich bei dem Kühlschrank lediglich um eine witzige Promotions-Aktion, welche die Gamer auf den bevorstehenden Launch der Next-Gen-Konsole einstimmen soll. Dennoch hat Microsoft drei funktionierende Exemplare des Kühlschranks produziert. Sowohl der Rapper Snoop Dogg als auch die YouTuberin "iJustine" haben bereits eine Xbox Series X Fridge erhalten.

Gewinnspiel läuft bis zum 4. November

Der dritte Kühlschrank wird im Rahmen eines Gewinnspiels vergeben. Um an der Verlosung teilzunehmen, muss man dem offiziellen Twitter-Account von Xbox folgen und den ent­sprech­en­den Post mit dem Hashtag "#XSXFridgeSweeps" retweeten. Der Gewinner wird dann am 4. November 2020 ausgewählt. Die Teilnahmebedingungen lassen sich hier finden.

Siehe auch:
6 Kommentare lesen & antworten
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Xbox Series X
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2021 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies