Labor-Update: AVM testet weitere Bugfixes für die FritzBox 6660 Cable

Nadine Juliana Dressler am 29.09.2020 20:12 Uhr
AVM ist bereits dabei, weitere Verbesserungen zum neuen FritzOS 7.20 hinzuzufügen. Daher gibt es jetzt auch eine neue Beta-Version für die FritzBox 6660 Cable. Das Build trägt die Nummer 07.22-82190 und bringt einige Änderungen mit sich.

Auch nach der Veröffentlichung des FritzOS-Feature-Updates plant das Berliner Unter­nehmen AVM die Beta-Tests mit Endkunden weiterzuführen. Daher gibt es jetzt für die FritzBox 6660 Cable, die bereits das Update auf FritzOS 7.20 erhalten hat, eine neue experimentelle Labor-Version. Das jüngste Labor-Update bringt bereits die Version 7.22 und damit vor allem Fehlerbehebungen. Dabei geht es unter anderem um Bugs, die von Nutzern gemeldet wurden, nachdem sie auf die Version 7.21 aktualisiert hatten. Es sind nur wenige Änderungen bekannt, entsprechend kurz fallen die Release Notes aus. Unter anderem geht es um ein Interoperabilitätsproblem bei den WPA3- und WPA2-Verschlüsselungen.

DVB-C-Streaming
Einige Kabel-Boxen konnten DVB-C von Haus aus, andere bekommen es jetzt als Update

Aktuell ist die FritzBox 6660 Cable der einzige Router, an dem AVM bereits im öffentlichen Test-Programm an Fehlerbehebenungen werkelt. Mit der FritzBox 7580 und 6890 LTE sind außerdem noch immer zwei Modelle im Beta-Test für das FritzOS-Update 7.20.

Tipps für das Update

Weitere Details zu den Beta-Tests hat AVM auf einer Sonderseite zusammengetragen. Dort findet man wichtige Informationen für das Test-Programm, eine Übersicht über alle derzeit veröffentlichten Versionen und Tipps für die Installation der Beta-Updates. Die neue Beta kommt für Nutzer der vorangegangenen Beta-Version 7.21-81803 per Auto-Update, ansonsten kann man das Update als Paket von der Sonderseite herunterladen.

Änderungen Version 7.22-82190

Laut den Release-Notes gibt es nur kleine Änderungen.

  • Telefonie: Behoben - Sporadisch scheiternde Telefonieverbindung über IPv6
  • WLAN: Behoben - Interoperabilitätsprobleme bei WPA3+WPA2 Verschlüsselung und Verwendung bestimmter WLAN Überwachungskameras
  • System: Verbesserung - Stabilität

Zu den FritzBox-Angeboten bei Saturn WLAN-Mesh-Router von AVM stark reduziert!
Kommentare lesen & antworten
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Folge WinFuture auf Google News
Verwandte Themen
FritzBox
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2021 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies