Supercomputer baut Molekül zur direkten Speicherung von Solarenergie

[o1] imagi am 07.09. 11:20
+ -
Chlorophyll?
[re:1] ZooN am 07.09. 12:07
+2 -2
@imagi: Kryptonit ... :P :P
[re:2] wernerk am 07.09. 16:31
+1 -
@imagi: Chlorophyll kann leider keine Energie speichern, es dient gewissermassen nur als "Antenne", und das noch mit bescheidenem Wirkungsgrad
[o2] Vectra-let am 07.09. 19:50
+1 -
Chloronit ? Kryptophyll ?? *ggg
[o3] rallef am 09.09. 13:26
+ -
"Allerdings sind die Forscher noch damit beschäftigt, möglichst effiziente und praktische Möglichkeiten zu finden, mit denen sich die Energie wieder aus den Molekülen abrufen lässt."

Lol, erinnert mich an ein Backup-Programm, das super funktioniert, nur halt ohne Recovery-Möglichkeit
oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies