Windows Phone Live-Tiles feiern "Comeback" auf dem Surface Duo

Nadine Dressler, 07.08.2020 19:40 Uhr 44 Kommentare
Es wird bereits mit viel Spannung beäugt, wie Microsoft in Kürze wieder sein großes Comeback auf dem Smartphone-Markt meistern wird. In das Surface Duo steckt nicht nur der Konzern viel Hoffnung - auch ehemalige Windows-Phone-Fans dürfen sich freuen. Denn mit dem Surface Duo Falt-Smartphone von Microsoft kehren nun auch die "Live-Kacheln" von Windows Phone zurück - oder zumindest die damals innovative Idee von Microsoft. Denn das Surface Duo wird bekanntlich mit Android ausgeliefert. Das speziell für die Zwei-Display-Nutzung angepasste Android unterstützt dabei Widgets, die von der Funktion her den Live Tiles ziemlich nah kommen. Das hat das Online-Magazin Windows Latest entdeckt, nach dem Microsoft jetzt neue Screenshots von dem Android Emulator für das Surface Duo bei Github veröffentlicht hat.

Microsoft Surface Duo
Die Android-Widgets auf dem Surface Duo wecken Erinnerungen an die Live Tiles

Auf dem Bild kann man sehr gut sehen, warum die Assoziation mit den Live-Kacheln von Windows Phone aufgekommen ist. Die Live-Kacheln waren eine einzigartige Funktion auf den Windows Phone-Geräten, da sie eine schnelle Anbindung von Benachrichtigungen mit Apps zuließen, ein sehr innovatives Konzept seinerzeit.

Bei Twitter tauchen immer wieder Bilder des Surface Duos auf

Die alte Idee wird umgesetzt

Die Widgets von Android dienen ebenfalls der Anzeige von Informationen auf dem Startbildschirm. Man kann sie zum Beispiel für das Wetter nutzen, oder Kalender, Mail, Fotos, Nachrichten oder Musik-Wiedergabelisten einbinden. Bei Github zeigt Microsoft ein RSS-Widget auf dem Surface Duo-Homescreen. Eingebunden sind die neuesten Blog-Beiträge für Entwickler, die sich auf Anwendungen für Geräte mit Doppelbildschirm spezialisieren. Klickt man das Widget an, wird der Link übrigens auf dem zweiten Display in Microsoft Edge geöffnet.

Ausblick auf den bevorstehenden Marktstart

Das Unternehmen ist in den letzten Tagen fleißig dabei, immer wieder Informationen zu dem bevorstehenden Start des Duos zu streuen. Besonders in den sozialen Netzwerken ist Microsoft aktiv und lässt seine Mitarbeiter das Surface Duo in Alltagssituationen zeigen. Wann das Gerät allerdings im Handel erscheinen wird, ist noch immer unbekannt.

Microsoft stellt das Dual-Screen-Smartphone Surface Duo offiziell vor
videoplayer
Mehr zum Surface Duo:
44 Kommentare lesen & antworten
Folge WinFuture auf Google News
Verwandte Themen
Microsoft Surface Windows 10 Mobile
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies