Absurd exklusiv: Spider-Man darf in Avengers nur auf die PlayStation

[o1] HeadCrash am 05.08. 15:45
+4 -5
Na, Sony muss aber schon SEHR verzweifelt sein, um so Spieler zum Kauf der PS motivieren zu müssen. Schade, dass es bei vielen wahrscheinlich funktionieren wird.
[re:1] HappyRaver am 05.08. 15:59
@HeadCrash: weil Sony viel viel bessere Konsolen baut und viel viel bessere Spiele zu bieten hat....
[re:1] HeadCrash am 05.08. 16:05
+2 -2
@HappyRaver: Ganz ehrlich? So etwas ist für mich der Beweis, dass sie genau das eben NICHT tun. Denn dann müssten sie nicht auf so lächerliche Mittel zurückgreifen.

Edit: Oder vielleicht sollte ich es anders schreiben. Das ist der Beweis, dass Sony selbst davon überzeugt ist, die schlechtere Konsole zu haben.
[re:1] bigspid am 05.08. 16:12
+ -
@HeadCrash: Das war sarkastisch gemeint ;) durch das doppelte "viel viel" wird das kenntlich^^
[re:1] HeadCrash am 05.08. 16:14
+4 -
@bigspid: Na, hier bei WF vertraue ich auf solche Zeichen nicht mehr ;-)
[re:2] bigspid am 05.08. 16:28
+ -
@HeadCrash: hmm true
[o2] bigspid am 05.08. 15:59
+3 -
Nur noch lächerlich...erst einen ganzen Spielmodus (Survival) bei CoD exklusiv für eine Konsole bringen, dann eine Charakterklasse in einem Online Rollenspiel. Sollte das tatsächlich so bleiben, verzichte ich gänzlich auf das Spiel. Gibt genug anderes zu spielen und so einen Blödsinn muss ich nicht unterstützen.
[re:1] Black._.Sheep am 05.08. 21:51
+1 -
@bigspid: Jap, definitv.
Einfach mal den restlichen 2\3 des Marktes den Karren fahren und dabei die Spielerschaft weiter spalten.
Und alle anderen zahlen trotzdem den gleichen Preis für weniger Inhalt.

Ich finde es schon nicht unbedingt gut das es Konsolenexklusive Titel gibt,laber gut, damit hat man sich irgendwie arrangiert, aber (wesentliche, begehrte) Inhalte aus einem Spiel anderen vorzuenthalten, obwohl alle dieses Spiel spielen können, einfach absolut frech und nicht Kundenreundlich.
[re:1] bigspid am 05.08. 22:36
+ -
@Black._.Sheep: Nee schlimmer noch, der Publisher listet das Spiel am PC für 60€, PS4/5 65€ und Xbox 70€! Die PC Version ist wie immer die günstigste...hat natprlich den Nachteil, dass es immer accountgebunden ist und man das Spiel nie weiter verkaufen kann. Bei den Konsolen aber bei der Xbox 5€ mehr verlangen und gleichzeitig weniger Inhalt zu liefern, ist eine absolute Frechheit! Wenn hier der Publisher wenigstens so fair wäre das umgekehrt zu machen, wäre es ja verständlich.

Nee das geht echt zu weit.
[o3] picasso22 am 05.08. 16:07
+1 -
also kein Crossplay?
[re:1] bigspid am 05.08. 16:12
+ -
@picasso22: Richtig. Jetzt wissen wir auch warum das nie zur Debatte stand.
[o4] Eagle02 am 05.08. 16:07
+3 -
Also sowas ist für mich immer ein Grund für genau das Gegenteil. Garantierter Verzicht auf die Konsole (ok kann ich leicht sagen hätte mir eh keine PS5 gekauft) aber auch garantierter Verzicht auf das Game auf anderen Plattformen.
[re:1] Black._.Sheep am 05.08. 23:14
+ -
@Eagle02: Also auf die Konsole muss man deswegen nicht unbedingt verzichten, aber bei solchen Kundenreundlichen Moves bei einem MiltiplatformtitelY bin ich tatsächlich dann auch so konsequent und lass das Spiel liegen.

Irgendwo ist einfach mal gut.
[o5] Farbrausch2003 am 05.08. 17:06
+3 -
Ich werde mir trotzdem die PS5 holen und viele andere auch, auch wenn solche Kommentare wie hier fallen. Das ist auch gar kein Grund sich abzuwenden, da Sony viele tolle Spiele hat, hatte und haben wird. Aber ich als Xbox Fanboy bin über sowas nicht verärgert sondern traurig. Wieso muss man sowas heute noch nötig haben? Bei eigenen Spielen kein Problem, aber nicht bei Spielen die für andere Systeme kommen.. Dann sind wir wieder wie bei Soul Coulibur wo auf der PS2, GC und Xbox jeweils System Eigene Charaktere kamen..
[o6] ubersoldat am 05.08. 18:11
+ -
Die Frage muss doch lauten, warum die Publisher so etwas auch noch unterstützen. Sony ist offensichtlich in der komfortablen Lage, solche Praktiken anzuwenden, denn eines sollte jedem klar sein: Wir sind hier nicht bei der Heilsarmee, sondern es geht darum, das eigene Produkt so gut es irgend geht gegen die Konkurrenz aufzustellen. Microsoft würde mit der Xbox genau dasselbe tun, wenn sie es könnten. Darüber hinaus sehe ich die ganze ( hier gerne geführte Diskussion ) um die "bessere" Konsole etwas anders: Das Gesamtpaket ist doch für die meisten - mich eingeschlossen - das, was mich zum Kauf der einen oder anderen Konsole bewegt, und da ist die PS für die meisten Leute nun mal besser aufgestellt, was die Titel angeht. Die ganzen Teraflops interessieren mich herzlich wenig, wenn mich die Titel zum Launch nicht interessieren.
[re:1] bigspid am 05.08. 22:42
+1 -
@ubersoldat: Du verstehst da etwas falsch...MS kann solche Praktiken sogar noch deutlich heftiger fahren, wenn sie das denn wollten. Du darfst nicht vergessen, dass solche Exklusivdeals von den Konzernen bezahlt werden, also in dem Fall Sony! Wenn wir mal auf die Rücklagen schauen, welcher Konzern wieviel "Spielgeld" hat, könnte MS auch einfach Sony kaufen. Aber das widerspricht deren Konzept. MS möchte einfach nur mehr Spieler sammeln und zusammen bringen, nicht noch mehr zerstückeln. Deswegen auch die Releases der Spiele am PC auch auf Steam. Sie haben gesehen, dass es mit dem MS Store noch ein Hindernis für viele Spieler darstellt -> Store Pflicht aufgehoben.

Und zu deinem letzten Satz: Das ist reine Geschmackssache. Die letzte Gen war für Shooter und Rennspielfans extrem mager bei der PS4...und was Strategiespiele angeht wurde null geliefert. Lediglich die Action RPGs sind bei Sony sehr gut. Wenn man mal ganz ehrlich ist, hat sich in der letzten Gen die Community eher nach Genre entschieden.
[o7] Tical2k am 05.08. 18:41
+ -
Dass Hawkeye für alle später kostenfrei als DLC nachkommt ist ja in Ordnung, aber sowas muss echt nicht sein. Hoffe Square kehrt diesem "japanischem Zusammenhalt" Gedanken mal den Rücken, aber scheinen sich zu rentieren so oft wie sie eingegangen werden (oder sie haben sehr schlechte Bedingungen vor Jahren ausgehandelt und sind merkwürdig vertraglich gebunden).

Bei Avengers also erst mal schauen was nachher genau wegfällt. Wenn es nur eine "Charakterklasse" ist, wäre es mir egal, wenn aber einige Story-Inhalte dadurch nicht zur Verfügung stehen, bin ich raus.

*EDIT*
Einige Neuigkeiten dazu eben noch gehört, dass Playstation Spieler spezielle exklusive Community Events erhalten wird (ist ein Nogo für mich für ein Spiel), zukünftige kosmetische Inhalte (inklusive Kostümen wie auch legendäre Outfits, Emotes, Finisher, usw.) für alle Starterhelden und neue Helden 30 Tage früher (wär mir egal) und PS+ Abonennten kriegen die neuen Helden mit Zusatzzeug und 100 Credits & zu guter letzt dürfen PS Spieler 1 Woche früher die Beta anspielen.

Immerhin etwas Geld gespart.
[o8] BonnerTeddy am 06.08. 03:04
+ -
spidy wer? den will keiner :D spaß ich finds auch doof
oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies