Amazon Prime Video kooperiert mit ARD und ZDF, Live-Streams starten

Nadine Dressler, 20.07.2020 13:38 Uhr 11 Kommentare
Amazon hat mit ARD und ZDF einen interessanten Deal für alle Prime Video-Kunden ausgehandelt. Ab sofort gibt es HD-Streams ausgewählter Öffent­lich-Rechtlicher Sender aus Deutschland bei den Amazon Channels gratis. Die Aktivierung ist aber etwas tricky. Das hat Vorteile - wer bereits Amazon Prime Video-Abonnent ist, kann damit nun ohne weitere Apps auf TV, Smartphone, Tablets und PC einfach von ARD, ZDF und weiteren das Live-Programm empfangen. Das neue Live-Angebot findet man bei den Amazon Channels. Da es sich um das Programm der Öffentlich-Rechtlichen Sender in Deutschland handelt, können deutsche Kunden den Live-Stream auch kostenlos nutzen. Man muss sie allerdings einmalig aktivieren, und das funktioniert derzeit scheinbar nur aus dem Web-Interface am PC.

Amazon Prime Video Öffentlich-Rechtliche Sender Channel
In der Prime Video App und im Web kann man jetzt zum Beispiel die ARD live sehen

Aktivierung mit Tücken

Schon vor einigen Tagen machte die Meldung die Runde, dass Amazon die Live-Streams der Öffentlich-Rechtlichen Sender mit in die Amazon Prime Video-App aufnehmen wird. Der Start allerdings war holpriger als gedacht. Viele Nutzer versuchten über die Prime Video-Channels auf die ARD und ZDF-Live-Streams zuzugreifen, konnten sie aber nicht aktivieren. Das funktioniert auch nur in Verbindung mit einem aktiven Prime-Video-Abo. Nun scheint es besser zu laufen.

Bei vielen Nutzern gibt es allerdings noch immer keinen direkten Weg, um das Live-Programm zu aktivieren - die Option ist etwas versteckt, man muss sich durch einige Seiten klicken. dann funktioniert die Aktivierung aber zuverlässig. Sollte man nicht zurechtkommen, kann der Amazon Support helfen.

Amazon Prime Video Öffentlich-Rechtliche Sender Channel
Die Übersichtsseite besuchen ...


Amazon Prime Video Öffentlich-Rechtliche Sender Channel
...und einen Sender auswählen

So funktioniert die Aktivierung:


Amazon Prime Video Öffentlich-Rechtliche Sender Channel
Einmal aktivieren...


Amazon Prime Video Öffentlich-Rechtliche Sender Channel
...dann gehts auch auf dem iPhone

Damit wurden die Öffentlich-Rechtlichen Sender aktiviert und man sieht sie ab sofort auch in den Apps, zum Beispiel auf dem Smartphone oder auf seinem Fernseher. Zu der Auswahl gehören derzeit ARD, ZDF, Kika, Arte, 3sat, ZDFneo, ZDFinfo, Phoenix, One, Tagesschau24 und alle dritten Programme.

Vielen Dank für die Übermittlung dieses News-Tipps!

Amazon Prime 30 Tage lang kostenlos testen
Siehe auch:
11 Kommentare lesen & antworten
Folge WinFuture auf Google News
Verwandte Themen
Amazon
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies