Samsung Galaxy S20+ wird richtig bunt: Aura Blau & Rot jetzt verfügbar

[o1] zwiebelshake am 03.07. 11:05
+1 -
können sie sich sonst wo hinschieben. habe das S20+ seit dem Release. Kamera ist gefühlt schlechter sowie die Performance. sogar apphänger sind mit dabei. dieser exynos prozessor taugt auch nicht fur diese Preisklasse.
[re:1] ExusAnimus am 03.07. 13:04
+2 -
@zwiebelshake: Richtig! War vom S7 und Note 9 eigentlich noch richtig begeistert. Das Note 10+ war aber von vorne bis hinten eine Enttäuschung. Vor allem der unterdurchschnittliche Fingerabdrucksensor war zum Sch***e schreien. Die als so Toll beschriebenen S-Pen Gesten funktionierten auch gar nicht. Konnte da nichtmal das tutorial abschließen weil die Gesten nicht erkannt wurden. Die komplette S20 Serie war auch nur eine Enttäuschung. Habe statt dem S20 Ultra das OPPO Find X2 Pro gekauft und bin von der Hardware einfach nur begeistert
[re:1] zwiebelshake am 03.07. 18:36
+1 -
@ExusAnimus: kann dem nur zustimmen, mein nächstes wird definitiv kein samsung, solange es mit dem exynos kommt und wieder mondpreise verlangen
[re:2] JanK4 am 04.09. 13:50
+ -
@ExusAnimus: In Sachen Display und Kamera kann Oppo aber leider nicht mit Samsung mithalten. Kabelloses laden fehlt und ein wichtiges LTE-Band für Deutschland auch. Und bei Softwareupdates ist man bei Samsung mittlerweile auch besser dran als bei so ziemlich jedem anderen Android anbieter.
[re:1] ExusAnimus am 04.09. 19:12
+ -
@JanK4: bezüglich Display: ich hab beim Oppo 120Hz bei voller Auflösung. Wo ist Samsung? Bei 120Hz bei 1080p. Kamera? Ich hatte beide in der Hand und beim Zoom oder beim Makrozoom stinkt Samsung ordentlich ab
[re:1] ExusAnimus am 04.09. 19:16
+ -
@ExusAnimus: Einzig beim Kabellosen laden geb ich dir recht. Zum LTE Band kann ich nur sagen, trotz O2 Netz, hab ich immer besten Empfang. Nach vier Jahren treue sag ich, scheiß auf Samsung
[re:2] JanK4 am 05.09. 15:29
+ -
@ExusAnimus: Da hat Samsung aber auch seine Gründe für. Samsung hat mit 120Hz selbst bei FullHD gewartet, weil die Displays nicht den eigenen Qualitätsansprüchen genügt haben. Denn bei so hoher Frequenz leidet die Darstellungsgenauigkeit und die Farbwidergabe. Und von der Darstellungsqualität ist Samsung absolut Weltklasse, da kommt kein anderer Displayhersteller mit.

Megapixel und Frequenz sind nicht alles.
[o2] lalanunu am 03.07. 16:51
+1 -
Macht das S20 auch nicht besser. Einzig durch das flache Display kann man endlich wieder normale Displayschutzglas verwenden.

Meine Hoffnung liegt jetzt auf dem Note 20, in der Hoffnung, die Kamera wird besser und der Exynos 992 ist endlich wieder Konkurrenzfähig!

Mir tut wirklich jeder etwas leid, der sich ein S20 geholt hat. Bin mit dem S10 und S10e sehr zufrieden.
oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2023 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies