Panne bei Samsung: Offizielle Bilder des Galaxy Note 20 Ultra geleakt

[o1] sunrunner am 02.07. 08:07
"Leak" bei Samsung: Oh nein, unsere bearbeiteten und Retouchierten Produktbilder sind ZUFÄLLIG auf den Markt gekommen....
Heutzutage ist sowas kein "Leak" mehr, sondern Werbung. Man setzt einen Pressetermin an, z.B. den 6.7. und veröffentlicht dann die Bilder eine Woche vorher.
[o2] deafnut am 02.07. 09:14
+8 -
Immer diese "PR-Pannen"
[o3] MartinM7 am 02.07. 09:17
oh mein Gott, es sieht aus wie ein Smartphone... hätte damit nicht gerechnet.
[o5] Gast73109 am 02.07. 10:48
+ -1
"Panne" || "Leak" != "Offizielle Bilder auf der Webseite"
[o6] Comromeoz am 02.07. 11:44
+1 -
"Upsi"...
[o7] awwwp1987 am 02.07. 11:49
+3 -
Kann mich meinen vorrednern nur anschließen. Es kann ja eine Panne gegeben haben. Und daraus ist ein Leak entstanden. Es kann aber auch ein Teaser sein. Spekulatius Interruptus würd ich jetzt sagen, Seid doch froh paar Bilder zu haben. Das Fazit setzt man wenn das Gerät in der Hand liegt.
[o8] Pelmen am 02.07. 12:36
+2 -
Jetzt fehlt nur noch das obligatorische "Ein Mitarbeiter hat ausversehen ein Exemplar in der U-bahn liegen lassen und nun sind 1 Woche vor dem PR-Termin Bilder ins Netz geleakt worden"...
Diese "Pannen" werden immer peinlicher.
[o9] NicoH am 02.07. 13:01
+3 -
wow, sieht richtig gut aus
[11] lurchie am 02.07. 16:20
+ -
Die Farbe gefällt mir richtig gut. Preislich werde ich dafür aber wohl 2-3 China-Phones bekommen die bis auf den Stift die selbe Hardware bieten...
[12] lalanunu am 02.07. 17:05
+ -
Ich würde lieber das normale Note 20 sehen wollen, weil das einen flachen Bildschirm zu haben scheint. Und wenn mein Arbeitgeber mitspielt, kann ich mein S10 endlich ersetzen ;-)
[13] bowflow am 02.07. 20:10
+1 -
Die Dinger sehen alle gleich aus, wen interessiert das Design noch?
Kommt sowieso nen dicker Plastikbomber drumrum. Wie wäre es mal, wenn ein Hersteller mal Ein Smartphone entwickelt und die Designabteilung auch auf einen schönen(!) integrierten Fallschutz ansetzt. Oh nee das wäre ja fatal, wenn das Handy nicht kaputt geht.....
[re:1] Satan_Gatez am 02.07. 20:52
+ -
@bowflow: hatte Apple das nicht mit seinem iPhone 11 (Pro) in seiner letzten Keynote so behauptet und vorgeführt? Habe das nicht mehr richtig in Erinnerung.
[14] Satan_Gatez am 02.07. 20:50
+ -
Hoffentlich kommt das auch noch in der 4G-Variante! Danke für die News!
[15] Driv3r am 03.07. 08:09
+ -
"Panne bei Samsung"... ?! Das ist keine PANNE sondern Marketing.... Mir würde das Lesen hier mehr Spaß machen, wenn es einfach heißt Erste Bilder vom neuen Galaxy Note oder so. Denn DAS interessiert mich. Dass aber WF bzw der Autor so etwas für eine Panne hält schreckt eher mich ab. (Das nur so als kleines Feedback eines lesers.) Ansonsten Danke für die News :)
[re:1] awwwp1987 am 03.07. 09:06
+ -
@Driv3r: Ich würde die Story erstmal anlegen. Dann ein Kaffee holen, denn wenn man ein Kaffee hat ist alles in Ordnung. Nachdem nochmals Überschrift und Text prüfen. Kann mir aber auch denken der PersonalChef von WF setzt bestimmt so 5-6 Artikel / pro Stunde welcher ein Redakteur geschrieben haben muss. Und dann kommt dein Kommentar, und er denkt sich nur "Facepalm" Der hat leicht Reden. *fg*
oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies