Zertifizierung: Samsung könnte die Galaxy Watch 3 im August vorstellen

Tobias Rduch, 07.06.2020 12:21 Uhr 7 Kommentare
Eine vor kurzem aufgetauchte Zertifizierung bestätigt, dass Samsung in diesem Jahr ein neues Wearable auf den Markt bringen möchte. Obwohl es bislang keinen direkten Nachfolger zur ersten Version gegeben hatte, soll das kommende Modell auf den Namen "Galaxy Watch 3" hören. Schon seit längerer Zeit ist bekannt, dass Samsung an einer neuen Galaxy Watch arbeitet. Bisher wurde jedoch angenommen, dass die neue Smartwatch unter dem Namen "Galaxy Watch Active 3" oder unter der Bezeichnung "Galaxy Watch 2" erscheint. Wie Mysmartprice berichtet, ist das nicht der Fall. Die thailändische Zertifizierungs-Behörde NBTC hat den Nam­en zu dem unter der Modellnummer "SM-R855F" geführten Gerät veröffentlicht. Demnach wird die Uhr "Galaxy Watch 3" genannt. Damit wurde die Galaxy Watch 2 übersprungen.

Samsung Galaxy Watch 3


Samsung Galaxy Watch 3

Smartwatch erscheint in zwei Versionen

Die Galaxy Watch 3 soll in zwei verschiedenen Größen veröffentlicht werden. Während das kleinere Modell über ein 41 Millimeter großes Display verfügt, bringt die größere Ausführung einen Bildschirm mit einem Durchmesser von 45 Millimetern mit sich. Nachdem die zwei Ga­la­xy Watch Active-Modelle aus dem ver­gan­ge­nen Jahr ohne eine drehbare Lünette aus­ge­lie­fert worden sind, möchte Samsung die Galaxy Watch 3 wahrscheinlich wieder mit dem prak­ti­schen Steuerungs-Element anbieten.

Darüber hinaus soll die Galaxy Watch 3 bis 5 ATM wasserdicht sein und über eine MIL-STD 810G-Zertifizierung verfügen. Damit das Display bei einem Sturz nicht direkt beschädigt wird, kommt das Corning Gorilla Glas XD zum Einsatz. Bisher ist noch nicht bekannt, wann die Smartwatch offiziell vorgestellt werden soll. Es wäre denkbar, dass Samsung das Gerät im Rahmen eines Unpacked-Events, das Anfang August stattfinden könnte, präsentiert.
7 Kommentare lesen & antworten
Folge WinFuture auf Google News
Verwandte Themen
Samsung Electronics
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies