HP veröffentlicht Fehlerbehebung für den Windows 10-BSOD-Fehler

Nadine Dressler, 25.05.2020 21:12 Uhr 8 Kommentare
Es gibt ein neues Update, welches die Probleme von HP-Nutzern mit den jüngsten Windows 10-Patches beheben soll. Es gab zuvor Berichte, dass es nach den jüngsten Updates zu einem Blue Screen of Death kommt, sobald man sich bei Windows anmelden will. Erst am Wochenende hatten wir uns eingehend mit dem BSOD-Fehler beschäftigt, nun soll der Spuk bereits wieder vorbei sein. Nutzer meldeten die plötzlichen und sporadischen Systemabstürze. Es kam dabei bei HP-Hardware zu einem schweren Ausnahmefehler, und zwar auch im abgesicherten Modus. Der Blue Screen of Death wurde mit der Fehlermeldung "KMODE_EXCEPTION_NOT_HANDLED" angezeigt, sobald sich der Anmeldebildschirm nach dem Bootvorgang zeigte.

Windows 10: BSOD mit QR-Code
Da geht gar nichts mehr

Das Problem wurde Berichten zufolge durch einen Konflikt zwischen der HP-Software und Windows Defender-Updates verursacht. Bestätigt wurde das von offizieller Seite aber noch nicht. Es betraf nach den aktuellen Erkenntnissen auch nur einen geringen Anteil der Nutzer und tauchte erst nach dem Patch-Day und der Aktualisierung mit der Kennzeichnung KB4556799 auf.


Download und Infos zur neuen Version noch nicht zu finden

HP konnte schnell handeln, denn laut einer Meldung von AskWoody hat der Hersteller bereits ein Bugfix-Update bereitgestellt. Die Aktualisierung der "HP Software Komponente" auf Version 4.1.4.3079 soll demnach den Fehler mit den Windows 10 Versionen 1903 und 1909 bereinigen. Allerdings findet man aktuell auf den Seiten von HP noch keinen entsprechenden Download.

Update soll bereits gestartet sein

Die Verteilung soll aber bereits über Windows Update begonnen haben. Betroffene HP-Nutzer erhalten die Aktualisierungen demnach schon angeboten. HP-Nutzer können jetzt versuchen, über die Einstellungen / Update & Sicherheit / Windows Update nach dem Update zu suchen. Es sollte dort angezeigt werden, wenn man zu den betroffenen Nutzern gehört. Da die Updates in Schüben verteilt werden, muss man sich aber vielleicht auch noch etwas gedulden.

Download Windows 10: Kumulativer Patch für das Mai-/November-Update
Interessante Artikel und Links rund um das Windows 10 November Update:
8 Kommentare lesen & antworten
Folge WinFuture auf Google News
Verwandte Themen
Windows 10
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2023 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies