Epic Games Store: Nach GTA 5 könnte es weitere Hits kostenlos geben

Witold Pryjda, 15.05.2020 15:17 Uhr 8 Kommentare
Der Epic Games Store verschenkt wöchentlich Spiele, teilweise sind es hochkarätige Titel. Gestern hat Epic aber den sprichwörtlichen Vogel abgeschossen, denn bis 21. Mai 2020 kann man sich dort Grand Theft Auto 5 kostenlos holen (und es auch danach behalten). Die Freischaltung von GTA 5 als kostenloses Spiel war und ist eine feine Sache, eine echte Überraschung war es aber nicht. Denn bereits in den Tagen zuvor kam das Gerücht auf, dass der Rockstar-Hit für lau im "Epic-Tresor" freigeschaltet wird. In knapp einer Woche gibt es das nächste kostenlose Spiel und erneut gibt es dazu ein Gerücht.

Unsichere Quelle

Auch hier muss man eine Warnung vorausschicken und diese noch stärker betonen als im Fall von Grand Theft Auto 5. Denn hier ist die Quelle keine Gaming-Webseite, die für die Zuverlässigkeit eines Informanten bürgen kann, sondern ein öffentlicher Post auf Reddit. Dennoch klingen alle drei dort genannten Spiele durchaus so, als würde ein Verschenken Sinn ergeben.

Civilization VI - Vollständige E3-Präsentation veröffentlicht
videoplayer
Denn der Redditor namens Detectiveconan77 schreibt, dass es ab 21. Mai Civilization 6, ab 28. Mai Borderlands: The Handsome Collection und schließlich am 4. Juni Ark: Survival Evolved kostenlos geben wird.

Epic Game Store Sale läuft derzeit

Der Zeitpunkt für das Verschenken dieser hochkarätigen Spiele ist oder besser gesagt wäre kein Zufall, denn aktuell findet im Epic Game Store ein Sale statt und dieser endet am 11. Juni - dem letzten Tag, an dem man sich Ark: Survival Evolved holen kann (natürlich nur, wenn das alles stimmt). Mit den kostenlosen Spielen will Epic Games sicherlich möglichst viele Gamer auf die Seite locken, die sollen dann weitere Spiele kaufen und am besten als Kunden erhalten bleiben.

Auch die Spiele ergeben durchaus einen Sinn: Bei Civilization 6 gibt es zwei große Erweiterungspakete sowie einen gerade angekündigten Season-Pass namens "New Frontier-Pass". Auch Ark lebt von diversen Zusatz-Inhalten, lediglich Borderlands: The Handsome Collection (mit Borderlands 2 und Borderlands: The Pre-Sequel) passt nicht ganz ins Bild, da hier die diversen DLCs bereits an Bord sind.
8 Kommentare lesen & antworten
Folge WinFuture auf Google News
Verwandte Themen
Civilization
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2022 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies